Status
Michael Altenhövel

Apple hat heute für Entwickler überraschend die Beta-Version von iOS 8.4 freigegeben – das berichtet das Magazin 9to5mac.com.

8.4betaVöllig überarbeitet hat Apple darin die Musik-App. Wann iOS 8.4 für die iPhone- und iPad-Anwender verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Neben einer optischen Aufwertung sollen auch bessere Bedienbarkeit sowie das Bearbeiten von und Arbeiten mit Listen im Fokus der Entwickler stehen. Ob es endlich auch eine „Überblend-Funktion“ in der Musik-App geben wird, ist noch nicht bekannt.


Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.