Apple Watch: Aktivitäten und Kalorien auf dem iPhone analysieren

Die Apple Watch erfasst immer aktuelle die täglichen Aktivitäten der drei Bereiche Bewegen, Stehen und Trainieren. Sie können sich die täglichen Details jeder Aktivität auch stundengenau ansehen. Eine längerfristige, rückwirkende Analyse Ihrer Aktivitäten könne Sie mit der Apple Watch allerdings nicht durchführen. Dazu setzen Sie Ihr iPhone ein.


Auf dem iPhone sind alle Aktivitäten der Vergangenheit detailliert gespeichert. So können Sie Ihre Aktivitäten rückwirkend hervorragend analysieren. Die Aktivität-App des iPhone kann sogar noch mehr: Es werden z. B. nicht nur die verbrauchten Bewegungskalorien Ihrer Aktivitäten ermittelt, sondern auch die Ruhekalorien angezeigt. So haben Sie rückwirkend eine detaillierte Anzeige aller verbrauchten Kalorien. Starten Sie die Aktivität-App auf Ihrem iPhone.

Apple-Watch-iPhone-Aktivität-App-Kalorien 

Nach dem Start zeigt die App den aktuellen Tagesstand der Aktivitäten an. Wenn Sie nach oben wischen, sehen Sie Details zu den einzelnen Aktivitäten.

Apple-Watch-iPhone-Aktivität-App-Kalorien2-173x300


Indem Sie z. B. eines der Diagramme nach links wischen, erhalten Sie weitere Details. Z. B. eine Aufschlüsselung in verbrauchte Aktivitätskalorien, Ruhekalorien und Gesamtkalorien.

Apple-Watch-iPhone-Aktivität-App-Kalorien3

Je länger und häufiger Sie Ihre Apple Watch tragen, desto genauer und detaillierter werden diese Statistiken.

Quelle: http://www.apple.com/de/watch/guided-tours/

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.