Kategorie: Tipps & Tricks

Satzende-Punkt mit doppeltem Leerzeichen erzeugen

Wer auf iPhone und iPad viel schreibt, der weiß, dass das nicht immer ganz leicht ist. Vor allem für jene Zeitgenossen, die mit etwas dickeren Fingern auf dem recht kleinen Tastaturtableau zu schreiben versuchen. Sehr ärgerlich ist es dann zum Beispiel, wenn Sie eine WhatsApp-Nachricht verfassen,  in der Tastatur von WhatsApp aber keinen Satzende-Punkt angeboten…

SMS mit Sonderzeichen: Achtung Kostenfalle!

SMS mit Sonderzeichen – beim Verfassen von Nachrichten in skandinavischer Sprache oder in spanisch ist das nicht ganz ungewöhnlich. Wer solche SMS schreibt und versendet und nicht in die damit verbundene mögliche Kostenfalle tappen möchte, der sollte zwei Maßnahmen beherzigen: 1.) “Zeichenanzahl” anzeigen Schalten Sie die Ansicht der Zeichenanzahl ein. Tippen sie dazu in den…

iPhone-SMS außerhalb des Geräts sichern

Wer schon einmal eine oder mehrere SMS von seinem iPhone auf einem Computer oder auf einem externen Speichermedium sichern wollte, der weiß, dass dies kein leichtes Unterfangen ist. Das fängt beim Namen der App an, mit der man auf seinem iPhone SMS schreibt. Die App heißt bei Apple nämlich “Nachrichten” – darauf muss man erst…

Link

Wenn Sie Ihre Lieblingsseiten auf iPhone oder iPad aufrufen und ansehen wollen, dann brauchen Sie nicht immer den komplizierten Namen der Webseite in der Syntax

http://www.Seite.de/Unterseite

einzutippen. Viel einfacher ist es, für die Lieblingsseiten ein Lesezeichen anzulegen.

Der Internet-Browser auf iPhone und iPad hört auf den merkwürdigen Namen “Safari”. Diese App ist also das Pendant zu Firefox oder Internet Explorer auf Ihrem PC.

Starten Sie Safari, und geben Sie einmalig den Namen Ihrer Lieblings-Webseite ein, z. B.:

http://www.Welt.de

Wenn die Seite erfolgreich geladen wurde und angezeigt wird, dann tippen Sie auf das Aktions-Symbol:

Lesezeichen_1

In dem sich öffnenden Aktionsmenü tippen Sie auf “Lesezeichen”:

Lesezeichen_2

Nun können Sie einen eigenen Namen für das Lesezeichen eingeben oder den vorgegebenen Namen übernehmen.

Lesezeichen_3

Ab sofort wird Ihr neues “Lesezeichen” sowohl in der Lesezeichenliste (1) als auch auf einem leeren Safari-Fenster angzeigt.

Lesezeichen_4


T-Mobile: Roaming immer einschalten!

T-Mobile-Kunden brauchen keine Sorgen mehr vor der Roaming-Kostenfalle zu haben und können Roaming immer eingeschaltet lassen. Sobald Sie nämlich den Versorgungsbereich von T-Mobile verlassen, meldet sich ein Partner-Provider im Ausland mit einer kostenlosen SMS-Nachricht auf Ihrem Telefon und bietet Ihnen verschiedene “Pässe” (=Angebote für Tages- oder Wochen-Datentarife) an: Kosten fallen bis hier nicht an. Wenn…