Fax vom Handy versenden im T-Mobile-Netz der Telekom („SMS to Fax“)

Faxen ist out? Von wegen! Es gibt immer wieder Situationen, in denen man zum guten alten Faxgerät greifen muss, weil die „Schriftformerfordernis“ das bedingt, oder weil ein Telefax beim Empfänger eine höhere Aufmerksamkeit erzielt als eine Mail- oder SMS- oder WhatsApp-Nachricht.



Mit einem iPhone- oder Android-Smartphone besitzen Sie bereits alle technischen Voraussetzungen, um ein Fax zu versenden. Ein stationäres „Fax-Gerät“ ist also entbehrlich.

Fax vom Handy versenden („SMS to Fax“-Funktion von T-Mobile)

Die einfachste Möglichkeit, als T-Mobile-Kunde schnell, unkompliziert und günstig ein Telefax zu versenden, ist die über die SMS-Funktion an Ihrem Handy.



Starten Sie einfach die SMS-App auf Ihrem Mobiltelefon oder Smartphone, verfassen Sie im Textfeld die Nachricht für den Empfänger des Faxes (maximal 160 Zeichen), und geben Sie anstelle einer Mobiltelefon-Nummer die folgende Rufnummer ein:

99, direkt gefolgt von der Faxnummer des Empfängers inkl. Vorwahl, also zum Beispiel:

99 0209 36105552 (alle Ziffern ohne Leerzeichen tippen)

Fax vom Handy versenden T-Mobile 1

Tippen Sie auf „Senden“, damit Ihr Smartphone die SMS an den Faxserver von T-Mobile/Deutsche Telekom verschickt. Von dort aus wird Ihre SMS-Nachricht als Fax an ein Faxgerät gesendet.



Versandbestätigung erhalten

Wenn die Übertragung Ihres Faxes erfolgreich abgeschlossen werden konnte, erhalten Sie eine entsprechende Nachricht:

für T-Mobile-Kunden 2

Falls die Übertragung nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnte, dann erhalten Sie ein Fehlermeldung.

Mögliche Fehlermeldungen bei „SMS to Fax“

Nicht immer funktioniert die Übertragung einer SMS an ein Faxgerät („SMS to Fax“). Eine mögliche Fehlermeldung wird – ebenso wie die Erfolgsmeldung – angezeigt, damit Sie das Fax ggf. noch einmal senden können:

Fax vom Handy versenden T-Mobile 3

So sieht ein „SMS to Fax“-Telefax beim Empfänger aus

Ein „SMS to Fax“-Telefax von T-Mobile sieht beim Empfänger so aus … als Absender-Rufnummer wird Ihre Handy-Nummer eingedruckt, und die 160 Zeichen Ihres Textes verlieren sich etwas auf dem DIN A4-großen Blatt Papier.

Fax vom Handy versenden T-Mobile 4

Fax als Grußnachricht vom Handy versenden

Mit einer kleinen Änderung können Sie auch ein Glückwunsch-Fax absenden. Anstelle der führenden „99“ bei der Zielrufnummer setzen Sie einfach „97“ ein, direkt gefolgt von der Faxnummer des Empfängers inkl. Vorwahl, also zum Beispiel:

97 0209 36105552 (alle Ziffern ohne Leerzeichen tippen)

Ein Glückwunsch-Fax von T-Mobile sieht wie folgt aus:

Fax vom Handy versenden T-Mobile 4

Alternative Apps zum Faxen

Alternativ können Sie auch diverse Apps einsetzen, um ein Fax ohne die 160 Zeichen-Begrenzung der „SMS to Fax“-Funktion von T-Mobile zu versenden.

Wir in der Redaktion setzen aus Sicherheitsgründen dazu den E-Post-Dienst der Deutschen Post ein, der auch passende Apps für iPhone (Link zum App Store) und Android (Link zu Google Play) bereitstellt.



Mit den jeweiligen Apps können Sie ganz bequem ein Blatt Papier scannen oder auch eigenen Text schreiben …

Fax vom Handy versenden T-Mobile 6

… und als Fax versenden:

Fax vom Handy versenden T-Mobile 7

Über die Apps der E-Post können Sie also z. B. ein Dokument am Computer schreiben, es persönlich unterschreiben und anschließend mittels E-Post-Dienst der Deutschen Post mit iPhone oder Android-Smartphone einscannen und als Fax versenden.


Darüber hinaus gibt es weitere Dienste … im App Store von Apple sowie im Google Play Store finden Sie mehrere Anbieter.

Verwendete Hardware und Software für diesen Beitrag

  • iPhone 6
  • Betriebssystem iOS 8.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  2 comments for “Fax vom Handy versenden im T-Mobile-Netz der Telekom („SMS to Fax“)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.