Handy gestohlen: Was tun?

Problem:

Ihr Handy wurde gestohlen, und Sie möchten den Schaden so gering wie möglich halten. Sie haben vor dem Diebstahl die Tipps beherzigt, die wir in diesem Beitrag zusammengefasst hatten, um Ihr Handy im Notfall orten zu können.

Lösung:

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Handy orten und einen lauten Alarm auslösen können, um es wiederzufinden. Falls das nicht gelingt, können Sie Ihre Daten auf dem Handy aus der Ferne löschen und das Handy für den Dieb sogar unbrauchbar machen. Danach sollten Sie die SIM-Karte sperren lassen.

Handy Smartphone gestohlen

Vorbeugende Maßnahmen

Damit Sie Ihr Handy orten und fernsteuern können, um es einem Dieb so schwer wie möglich zu machen, müssen Sie zuvor einige vorbeugende Maßnahmen getroffen haben. Wir haben diese Maßnahmen in diesem Beitrag zusammengefasst:

vor Diebstahl schützen

iPhone oder iPad nach Diebstahl oder Verlust orten

Wenn Ihr iPhone oder iPad gestohlen wurde, können Sie es auf einem anderen iPhone oder iPad mittels der App „iPhone-Suche“ oder an einem beliebigen Computer orten, indem Sie in einem Internet-Browser die folgende Adresse eingeben:

https://www.icloud.com

App "iPhone suchen" laden

Tippen Sie auf „iPhone-Suche“. Ihre Apple-ID sowie das zugehörige Kennwort sind dazu in beiden Fällen erforderlich, also sowohl in der App als auch bei der Suche über einen Internet-Browser. Auf der nachfolgend angezeigten Übersichtskarte sehen Sie, wo sich alle Geräte mit Ihrer Apple-ID gerade befinden:

Handy Smartphone iPhone iPad Android Windows Blackberry Mobile Flashmob Köln Silvester Übergriffe Überfall schützen Schutz 3

Sie können bis auf einige Meter genau lokalisieren, wo sich Ihr iGerät befindet und ihm folgen. Wenn Sie auf dem gestohlenen Gerät nun noch einen lauten Signalton ertönen lassen, können Sie das Gerät möglicherweise sogar hören. Wie Sie das machen, lesen Sie im nächsten Abschnitt.

Gestohlenes iPhone oder iPad sperren, löschen und unbrauchbar machen

Sie können einen lauten Ton auf Ihrem gestohlenen iPhone ertönen lassen, um es ggf. zu hören und besser wiederzufinden (Schaltfläche „Ton wiedergeben“):

00002

Sie können Ihr iPhone und/oder iPad über die Funktion „iPhone-Suche“ auch sperren (Schaltfläche „Modus verloren“) oder sogar löschen und unbrauchbar machen (Schaltfläche „iPhone löschen“).

Android-Smartphone nach Diebstahl oder Verlust orten

Wenn Sie den Ortungsdienst auf Ihrem Android-Smartphone eingerichtet hatten, wie hier beschrieben, dann können Sie über das Internet den Standort Ihres Handys sehen. Melden Sie sich dazu in dem selben Google-Konto an, das Sie auch für Ihr Android-Handy verwenden, und starten Sie die Web-App „Android Geräte-Manager“. Sie können nun Ihr Handy orten und sogar aus der Ferne löschen. Wenn Sie dem Handy aufgrund der Ortung sehr nahe genommen sind, können Sie einen 5-minütigen Klingelton auf dem gestohlenen Handy aktivieren … möglicherweise gelingt Ihnen dadurch sogar das Auffinden von Gerät und Dieb 😉 Sie können Ihr gestohlenes Handy über den „Sperren“-Button vom Computer aus sogar mit einem neuen Passwort sperren, und als „ultima ratio“ können Sie es aus der Ferne auch löschen.

Fotos sehen, die ein Dieb gefertigt hat

Wenn Sie vor dem Verlust von iPhone oder iPad die Funktion „iCloud-Fotomediathek“ auf dem jeweiligen Gerät aktiviert hatten, können Sie auf anderen Geräten mit der selben Apple-ID sehen, ob der Dieb Fotos mit Ihrem Gerät gefertigt hat. Ggf. können Sie dadurch sein Gesicht identifizieren, ggf. auch das von Freunden und Bekannten oder aus seinem häusliche Umfeld.

iPhone, iPad oder Android-Smartphone bei der Polizei als gestohlen melden

Zur Strafanzeige bei der Polizei benötigen Sie die IMEI-Nummer Ihres iPhones sowie Ihre Mobilfunk-Rufnummer und die Nummer der eingelegten SIM-Karte. Wie Sie die IMEI und SIM-Karten-Nummer vorher auslesen, haben wir hier beschrieben:

vor Diebstahl schützen

Dort finden Sie auch den Link zu einer Checkliste im PDF-Format, in der Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihr Telefon eintragen können. Dann haben Sie im Notfall alle erforderlichen Daten übersichtlich beisammen.

Nach dem Verlust: SIM-Karte sperren lassen

Halten Sie Kundennummer, Mobilfunk-Rufnummer und die Nummer der verlorenen SIM-Karte bereit. Bestellen Sie bei dieser Gelegenheit sofort eine neue SIM-Karte!

  • T-Mobile-Kunden rufen aus dem Festnetz 0800-3.302.202 an, vom Handy wählen sie 2202
  • Vodafone-Kunden mit Laufzeitvertrag rufen 0172 -1212 an, CallYa-Kunden wählen 0172 -229.0.229
  • O2-Kunden rufen 0800-2211.122 an
zu unserer Startseite

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen?

Wir veröffentlichen auf mobil-ganz-einfach.de täglich zwei bis drei Beiträge, häufig mit Tipps und Tricks rund um iPhone und Apple Watch, iPad und Mac ... ebenso zu Themen aus der Android-Welt.

Damit Sie keinen Beitrag mehr verpassen, informieren wir Freunde und Interessenten unseres Blogs jeden Samstag gegen 09:00 Uhr per Mail darüber, welche Beiträge wir in der jeweils zurückliegenden Woche veröffentlicht haben. Sie sehen auf einen Blick, welcher unserer Beiträge für Sie interessant ist.

Bei Interesse abonnieren Sie die Übersicht "Beiträge der letzten 7 Tage" bitte hier.

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  1 comment for “Handy gestohlen: Was tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.