„Hey Siri“ funktioniert am iPhone nicht mehr?

Problem

Apples Sprachassistenz-System „Siri“ versteht Ihre Sprachkommandos am iPhone nicht mehr.

Lösung

Es ist zu unterscheiden zwischen „Siri hört meine Kommandos, setzt sie aber nicht um“ (= Tonwellen werden angezeigt) und „Siri hört mich überhaupt nicht“ (= Tonwellen werden gar nicht angezeigt). Dementsprechend gibt es zwei unterschiedliche Problemkreise und zwei Lösungsansätze.

Siri hört Ihr Kommando, setzt es aber nicht um (= Tonwellen werden angezeigt)

Sie erkennen, dass Siri Ihr Sprachkommando entgegennimmt, an den Tonwellen:

Hey Siri funktioniert am iPhone nicht mehr 2

Wenn Siri dieses Kommando danach aber nicht in einen „To Do“-Befehl für Ihr iPhone umsetzen kann, dann kann die Ursache darin liegen, dass die Apple-Server überlastet sind. Immerhin muss Ihr Sprachkommando zunächst an Apple übertragen werden, um dort ausgewertet und zum iPhone zurückgesendet zu werden. In diesem Fall bleibt Ihnen nur „Abwarten“, denn auf die Apple-Server haben Sie keinen Einfluss.


Möglicherweise ist aber Ihre Datenverbindung (WLAN oder Mobilfunk) schlecht oder unterbrochen. Schalten Sie den Flugmodus ein- und wieder aus: Vielleicht kann Ihr Problem damit behoben werden. Ggf. schalten Sie das WLAN aus und testen Sie Siri über den Mobilfunk.

Siri hört Ihr Kommando überhaupt nicht (= Tonwellen werden gar nicht angezeigt)

Wenn Siri Sie überhaupt nicht hört, werden gar keine Tonwellen anzeigt:

Hey Siri funktioniert am iPhone nicht mehr 3

Prüfen Sie zunächst, ob Sie mit einem Finger oder mit der Hand das Mikrofon verdecken. Andernfalls empfehlen wir, das iPhone neu zu starten – das wirkt meistens Wunder. Drücken Sie dazu den Homebutton, und halten Sie ihn gedrückt. Drücken Sie dann den Ein-/Ausschalter, und halten Sie ihn ebenfalls gedrückt. Nach etwa 5 Sekunden sehen Sie einen Schieber mit der Bezeichnung „Ausschalten“. Nach dem Neustart sollte Siri wieder funktionieren.

zu unserer Startseite

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen?

Wir veröffentlichen auf mobil-ganz-einfach.de täglich zwei bis drei Beiträge, häufig mit Tipps und Tricks rund um iPhone und Apple Watch, iPad und Mac ... ebenso zu Themen aus der Android-Welt.

Damit Sie keinen Beitrag mehr verpassen, informieren wir Freunde und Interessenten unseres Blogs jeden Samstag gegen 09:00 Uhr per Mail darüber, welche Beiträge wir in der jeweils zurückliegenden Woche veröffentlicht haben. Sie sehen auf einen Blick, welcher unserer Beiträge für Sie interessant ist.

Bei Interesse abonnieren Sie die Übersicht "Beiträge der letzten 7 Tage" bitte hier.

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.