iPad: Geöffnete Safari-Tabs anzeigen

Safari ist auf Ihrem iPad die App für Ihre “Internet-Ausflüge”. Deshalb öffnen Sie im Laufe der Zeit viele verschiedene Internetseiten, die jeweils in einem eigenen “Tab” (Kurzform für “Tabulator”-Blatt) dargestellt werden.

Es gibt zwei Modi, um sich am iPad alle offenen Tabs anzeigen zu lassen.

Modus 1: Registerkarten-Ansicht

Wenn Sie das iPad im Hochformat oder Querformat halten, dann sehen Sie am oberen Bildschirmrand die Menüleiste und alle geöffneten Tabs:

iPad-Safari-Tab-Tabulator-Registerkarte-Ansicht-Miniaturbild-1.jpg

TIPP: Falls die Menüleiste und und alle geöffneten Tabs verdeckt sein sollten, ziehen Sie den Bildschirm-Inhalt mit dem Finger von oben nach unten – dadurch werden die Bedienelemente und und alle geöffneten Tabs sichtbar.

Modus 2: Miniaturbild-Ansicht

Tippen Sie auf Ihrem iPad in der Menüleiste oben rechts das Symbol “Tabs” an:

iPad-Safari-Tab-Tabulator-Registerkarte-Ansicht-Miniaturbild-2.jpg

Wenn Sie das “Tabs”-Symbol angetippt haben, sehen Sie neben- und untereinander alle offenen Tabs und können durch Antippen eines beliebigen Tabs dessen Internet-Seite öffnen:

iPad-Safari-Tab-Tabulator-Registerkarte-Ansicht-Miniaturbild-3.png

TIPP: Sie erhalten die Übersicht mit den Miniaturbildern auch dadurch,  dass Sie zwei Finger auf dem Display des iPads von außen zur Mitte hin zusammenziehen.

Verwendetes Gerät: iPad mini 3 mit iOS 8.2

KOSTENLOSE Probefahrt vereinbaren und den Kia Sportage live erleben:

Kennen Sie schon Apple CarPlay? Alle neuen KIA-Modelle bieten die Möglichkeit, ein CarPlay-fähiges Autoradio ab Werk einbauen zu lassen. Vereinbaren Sie noch heute eine KOSTENLOSE Probefahrt und erleben Sie den KIA Sportage live. Bei der Gelegenheit können Sie auch CarPlay testen:

Tarifrechner und Handyauswahl:

Bundle-Shop:

Bundle-Galerie: