iPhone 6: App löschen und Speicherplatz frei machen (Anleitung, Teil 14)

Im Laufe der Zeit installiert der „normale“ iPhone-Nutzer zahlreiche Apps … viele werden getestet und für „nicht gut“ befunden, andere werden nur einmal eingesetzt, und noch andere sind fehlerhaft und bringen das iPhone im ungünstigsten Fall zum „Absturz“.

Viele Gründe, um gelegentlich mit kritischem Auge aufzuräumen und Apps zu löschen. Positiver Nebeneffekt: Gelöschte Apps belegen keinen Speicher 😉

Zum Löschen einer App gehen Sie wie folgt vor:

Tippen Sie auf die zu löschende App, und halten Sie den Finger auf dem Display des iPhones gedrückt. Nach einem kurzen Moment „wackeln“ alle Symbole, und in jedem Symbol wird links oben ein Kreuzchen angezeigt:

iPhone6,iPhone,6,Anleitung,Apple,App,Apps,löschen,entfernen,Speicherplatz

Tippen Sie das Kreuzchen an, damit die App gelöscht wird. Bestätigen Sie die Warnmeldung, dass Sie die App auch wirklich löschen möchten, und schon werden das App-Symbol und die zugrundeliegenden Programmdateien gelöscht.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.0.2

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  4 comments for “iPhone 6: App löschen und Speicherplatz frei machen (Anleitung, Teil 14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.