iPhone 6 mit WLAN-Router verbinden (Anleitung, Teil 12)

Ihr iPhone 6 benötigt eine SIM-Karte, damit Sie mit ihm telefonieren können und damit Sie das iPhone zum Surfen im Internet einsetzen können. Allerdings bedarf es zu Letzterem eines Datentarifs bei Ihrem Mobilfunk-Provider. Solche Tarife sind nicht ganz günstig … deshalb ist es empfehlenswert, zumindest zu Hause die Daten für das iPhone über ein WLAN zu beziehen.

Darunter versteht man ein schnurloses (kabelloses) Netzwerk, das in Wohnung oder Büro z. B. an einem DSL-Anschluß der Telekom eingerichtet wird. Sie erkennen ein WLAN daran, dass in der Nähe des Telefonanschlusses ein sogenannter „Router“ aufgestellt ist:

iPhone 6 Apple WLAN W-LAN Router Fritz FritzBox 1

Weit verbreitet sind Router der Firma AVM aus Berlin, die unter dem Namen „Fritz“ oder „Fritz!Box“ vermarktet werden.

Wenn Sie zu Hause so einen Router angeschlossen haben, ist es empfehlenswert, den Datenverkehr des iPhones über den Router, also über ein WLAN, abzuwickeln, weil Sie dadurch Kosten sparen können und weil häufig bessere Übertragungsraten erzielt werden.

Um Ihr iPhone mit einem WLAN zu verbinden, gehen Sie wie folgt vor:

Starten Sie die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „WLAN“. Im Bereich „Netzwerk wählen“ tippen Sie auf den Netzwerknamen, der Ihren Router kennzeichnet. Sehen Sie ggf. in den Einstellungen Ihres Routers nach, mit welchem Namen dieser sich in der Öffentlichkeit zu erkennen gibt. Häufig finden Sie den Namen Ihres Routers in dessen Einstellungen neben dem Begriff „SSID“.

Wenn Sie den Namen Ihres Routers in der Liste des iPhones gefunden und angetippt haben, werden Sie aufgefordert, ein Passwort einzutippen. Dies geschieht zum Schutz Ihres WLAN’s, also der an Ihrem Router angeschlossenen Computer. Sie finden das Passwort ebenfalls in den Einstellungen Ihres Routers, häufig aber auch auf der Rückseite des Routers:

iPhone 6 Apple WLAN W-LAN Router Fritz FritzBox 2

Wenn Sie das Passwort eingegeben haben, tippen Sie auf „Verbinden“. Ab sofort werden die Internet-Daten des iPhones über den Router in der Wohnung transportiert, nicht mehr über Ihren Mobilfunk-Provider und die SIM-Karte in Ihrem iPhone 6:

iPhone 6 Apple WLAN W-LAN Router Fritz FritzBox 3

Tipp: Sie können die WLAN-Funktion Ihres iPhone 6 ein- und ausschalten, indem Sie mit dem Finger von unten nach oben über das Display wischen. Dann sehen Sie ein kontextsensitives Menü, in dem Sie durch Tippen auf das WLAN-Symbol dieses ein- und ausschalten können:

iPhone 6 Apple WLAN W-LAN Router Fritz FritzBox 4

Alle iPhone 6-Anleitungen finden Sie hier.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.0.2

Beim Commerzbank-Gewinnspiel 1 von 27 -Produkten gewinnen

Machen Sie mit beim aktuellen Commerzbank-Gewinnspiel, und gewinnen Sie 1 von 27 attraktiven Apple-Geräten:

  • 3 Mac Book (1,2 GHz Prozessor 256 GB)
  • 2 iPhone X (64 GB)
  • 2 iPhone 8 (4,7″ Display ; 64 GB)
  • 3 iPad Pro (10,5“ Display ; 64 GB ; Wi-Fi Konnektivität)
  • 3 Apple Watch Series 3 (38 mm Gehäusegrösse ; GPS Konnektivität)
  • 2 Apple Watch Series 1 (38 mm Gehäusegrösse)
  • 3 Apple Home Pod
  • 3 Apple TV 4K (32 GB Kapazität)
  • 6 Apple AirPods

Direkt zum Gewinnspiel

 


Freitag 47 Mio. EUR bei Euro Millions gewinnen: 2 Felder nur 1 EUR (statt 6 EUR)!

Nutzen Sie die Gelegenheit, am Freitag (27.07.2018) den Jackpot in der Lotterie „Euro Millions“ zu knacken und um 47 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist Freitag um 17:30 Uhr.

2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR! Sie sparen also 5 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →


Freitag 10 Mio. EUR-Jackpot bei EuroJackpot knacken: 6 Felder nur 1 EUR!

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei EuroJackpot am Freitag (27.07.2018) den Jackpot zu knacken und um 10 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist um 18:40 Uhr.

Lotto 6 aus 9: 6 Felder nur 1 EUR!

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 6 Felder nur 1 EUR statt 6,50 EUR! Sie sparen also 5,50 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →

 


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:




Mobilfunk-Tarife vergleichen

Ihr Mobilfunk-Vertrag ermöglicht kein superschnelles LTE? Sie surfen im Schneckentempo auf Ihrem modernen Smartphone? Sie telefonieren ohne Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Mobilfunk-Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten Anbieter für Ihre Bedürfnisse:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.