iPhone 6s und 6s plus: Verkaufszahlen in Echtzeit

Heute ist der Verkaufsstart des neuen iPhone 6s und 6s plus – Analysten erwarten, daß allein am ersten Wochenende zwischen 12 und 13 Millionen Geräte verkauft werden.

Quelle: kaufDA.de

„Apple in Action“ von KaufDa ist ein Counter, der die Verkäufe des iPhones in Echtzeit zeigt. Basierend auf Berechnungen von Branchenkennern, hat KaufDa die Verkaufszahlen des iPhone 6s und 6s Plus für das erste Wochenende hochgerechnet. Zusätzlich bietet der iPhone-Simulator die Möglichkeit, Kreatives rund um die Apple-Welt zu entdecken und mehr darüber zu erfahren, wie das Smartphone unser aller Alltag beeinflusst.

Spannende Fakten gibt es auch zu lesen:

  • Junge Erwachsene (18-24) gehen mit einer viermal höheren Wahrscheinlichkeit mit dem Smartphone online als mit dem Computer. Im Vergleich verbinden sich Personen über 65 mit einer dreimal größeren Wahrscheinlichkeit über den Computer mit dem Internet als per Smartphone.
  • Über ein Drittel der kaputten iPhones wird von ihren Besitzern niemals repariert
  • Neben der Nutzung als Social-Networking-Gerät werden Smartphones genutzt, um Langeweile zu vertreiben und den Mitmenschen aus dem Weg zu gehen

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  1 comment for “iPhone 6s und 6s plus: Verkaufszahlen in Echtzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.