iPhone: Aktivierungsproblem nach Fernlöschen mit Wartungszustand lösen

Wer schon mal getestet hat, wie sich mit Hilfe der Funktion „Fernlöschen“ die Daten auf einem „entwendeten“ oder verloren geglaubten iPhone löschen lassen, der ist „danach“ womöglich ins Schwitzen gekommen … aber der Reihe nach:

Mit der App „Mein iPhone suchen“ (aber auch am PC über iCloud im Web) lässt sich ein verloren geglaubtes (bzw. ein nicht wiedergefundenes) iPhone oder iPad suchen, vorausgesetzt, das gesuchte Gerät ist eingeschaltet. Wenn sich der Verdacht erhärtet, dass es gestohlen wurde, kann man sicherheitshalber die Daten löschen.

Allerdings treten dann mitunter Probleme auf, wenn das Gerät gar nicht gestohlen wurde, sondern wenn man es selber wieder in Betrieb nehmen möchte. Möglich sind die folgenden zwei Fehlermeldungen:

1.) „Der Aktivierungsserver ist vorübergehend nicht verfügbar.“

2.) „Die in dieses iPhone eingelegte SIM-Karte ist mit einer PIN gesperrt. Geben Sie den PIN-Code Ihrer SIM-Karrte ein und verbinden Sie Ihr iPhone erneut mit iTunes.“


Dummerweise lässt sich die PIN auf dem iPhone aber gar nicht eingeben, weil das entsprechende Eingabefenster partout nicht erscheinen will. Auch ein mehrfacher Wechsel der SIM-Karte hilft da nicht. Selbst ein Hard-Reset des Telefons hilft nicht.

Wir empfehlen folgende Vorgehensweise:

1.) Nehmen Sie die SIM-Karte aus dem iPhone heraus.

2.) Verbinden Sie das iPhone per Kabel mit dem Computer, und warten Sie, bis iTunes startet.

3.) Drücken Sie am iPhone gleichzeitig den Ein-/Ausschaltknopf und den Homebutton, und halten Sie beide Tasten für etwa 15 Sekunden gedrückt, bis der Bildschirm am iPhone schwarz wird und das Telefon neu startet.

4.) Wenn das iPhone neu startet, lassen Sie den Ein-/Ausschaltknopf los, halten Sie aber weiterhin den Homebutton gedrückt.


5.) Wenn iTunes die Option „Wiederherstellen“ anbietet, dann  können Sie auch den Homebutton los lassen.

6.) Wählen Sie jetzt „Wiederherstellen “ aus. Dieser Vorgang kann bis zu 30 Minuten dauern, je nachdem, ob iTunes das Betriebssystem aktualisiert oder nicht.

iPhone Fernlöschen SIM-PIN Aktivierung Problem iTunes Wartungszustand

7.) Wenn iTunes die Wiederherstellung erfolgreich beendet hat, starten Sie das iPhone durch Drücken des Ein-/Ausschaltknopfes.

8.) Legen Sie jetzt erst wieder die SIM-Karte ein.

9.) Geben Sie die PIN der SIM-Karte ein.

10.) Richten Sie das iPhone wunschgemäß ein.

Verwendete Hardware und Software für diesen Beitrag

  • iPhone 5s
  • Betriebssystem iOS 7

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  46 comments for “iPhone: Aktivierungsproblem nach Fernlöschen mit Wartungszustand lösen

  1. Peter
    13. Februar 2015 at 21:28

    Hat super funktioniert, vielen Dank. Der Tipp mit dem Herausnehmen der SIM Karte war gut!

  2. David
    6. Juni 2015 at 12:30

    Bei mir will iTunes das iPhone ohne simkarte nicht wiederherstellen. Habe es einmal geschafft wiederherzustellen, aber dann werde ich mit Fenstern für fhlende sim-karte und Aktivierung zugespamt. komme also erst recht nicht weiter 😀

  3. Michael Altenhövel
    6. Juni 2015 at 13:44

    Hallo David,

    führen Sie bitte noch einmal alle Schritte durch, so wie in dem Beitrag beschrieben, also ab „Wir empfehlen folgende Vorgehensweise: 1.) Nehmen Sie die SIM-Karte aus dem iPhone heraus“.

    Wir haben es heute noch einmal getestet mit einem iPhone 6, und bis auf eine unwesentliche Menübezeichnung war alles identisch.

    Bitte melden Sie sich danach noch einmal.

    Viele Grüße!

  4. Marie-Claire
    14. Juli 2015 at 13:36

    Hallo, ich verzweifle hier 🙁
    bei mir geht das iPhone nicht mehr an! nachdem ich die 15 sec gehalten hatte…
    was soll ich jetzt tun ?

    • Michael Altenhövel
      14. Juli 2015 at 13:39

      Salut Marie-Claire, bitte versuchen Sie es mit dem „Rettungsgriff“: Homebutton drücken und gedrückt halten, und gleichzeitig den Ein-/Ausschalter drücken und gedrückt halten. Beides so lange, bis das iPhone neu bootet (= startet). Versuchen Sie es bitte mal, und bitte melden Sie sich bei Erfolg noch einmal.

  5. Lena
    28. Juli 2015 at 12:44

    Ich komme bis zum wiederherstellen, & dieses ganze akzeptieren dann lädt es & dann steht : Fehler Netzwerk funktioniert nicht. Versuchen sie es später nochmal.
    & Was jetzt????

    • Michael Altenhövel
      28. Juli 2015 at 14:06

      das bedeutet, dass das iPhone keinen Zugang zum Internet hat. Bitte prüfen Sie den Router, Sie müssen dort Ihr iPhone ggf. wieder freigeben. Liegt die SIM-Karte im Gerät?

      • Lena
        28. Juli 2015 at 16:05

        Nein ich hab dir sind raus , habe alles befolgt wies da steht. Wenn ich versuche das Handy anzumachen muss man ein lad auswählen, da hab ich Deutschland getippt & dann kommt WLAN Verbindung da hab ich auch drauf getippt & dann steht da irgendwas mit Verbindung herstellen, da drücke ich auch drauf und dann kommt wieder keine Netzwerk Verbindung. Also egal wie ich es mache ob mit Karte oder ohne auf dem Handy oder iTunes es klappt irgendwie nicht 🙁

  6. Michael Altenhövel
    28. Juli 2015 at 16:20

    So wie Sie es beschreiben („dann kommt WLAN Verbindung da hab ich auch drauf getippt & dann steht da irgendwas mit Verbindung herstellen, da drücke ich auch drauf und dann kommt wieder keine Netzwerk Verbindung„) haben Sie keine Verbindung zum Internet. Ohne Verbindung geht es aber nicht.

    Bitte schauen Sie in den Einstellungen Ihres Routers nach, ob Ihr Gerät dort noch freigegeben ist. Evt. hat sich ja der Name des Gerätes nach der Aktion geändert (Einstellungen -> Allgemein -> Info -> Name), und es hat deshalb im Router keine Freigabe mehr.

    Mit welchem Gerät und mit welchem iOS arbeiten Sie?

  7. Lena
    28. Juli 2015 at 22:19

    Das ist es ja , es geht nicht. Ich komme garnicht rein. Wenn ich das Handy ausschalte steht da; Ich habe dieses iPhone verloren. Bitte rufen sie mich an & dann steht da die Nummer von meinem Freund. Weiter geht’s nicht

    • Lena
      28. Juli 2015 at 22:20

      Ich habe ein iPhone 4 s

  8. Daniel
    30. August 2015 at 20:48

    Super Anleitung. Bin schon fast verzweifelt……wie man das gesperrte und ferngelöschte iPhone wieder aktivieren kann. Aber dank dieser Anleitung hat es super funktioniert, musste die Schritte allerdings 2 mal durchführen.

    • Michael Altenhövel
      30. August 2015 at 20:51

      das freut uns – vielen Dank für’s Kompliment. Weiterhin viel Spaß mit Ihrem iPhone wünscht das MGE-Team.

  9. Kemi
    12. September 2015 at 20:20

    Hallo ich bin hier echt am verzweifeln ,habe meinem cousin ein Iphone 5s geschenkt bekommen, und er hat vor meinen augen Iphone löschen ausgeführt. dann ist es hochgefahren und nach den ersten steps land ausw. und wlan verbinden. Ihr Iphone konnte nicht aktiviert werden bitte versuchen sie es später und oder wenden sie sich an den kundenservice bla bla. danach habe ich diese steps von euch durchgeführt und es musste das neue ios intsalliert werden habe ich gemacht und beim installieren kam die meldung. DAS Iphone konnte nicht aktualiesiert werden. Ein unbekannter fehler ist aufgetreten (1).
    wiederherstellen geht nicht weil der esel seine login nicht kennt….

    • Michael Altenhövel
      12. September 2015 at 20:39

      ohne Login-Daten dürfte das schwierig sein, wir werden Ihre Nachricht aber aufgreifen und nach einer Lösung suchen.

  10. Kemi
    12. September 2015 at 20:49

    vielen dank erstmal für die schnelle antwort, ich werde versuchen irgendwie zu erfahren welche email adresse er hatte ganz ehrlich keine ahnung wie man sowas vergessen kann ;(

  11. Kemi
    14. September 2015 at 13:56

    also er hat mir eine email adresse gegeben ,aber da passt das passwort oder email adresse nicht

  12. Kemi
    14. September 2015 at 15:58

    Also ich habe endlich die richtige email adresse und das passwort, aber es geht immernoch nicht

  13. Inan
    14. September 2015 at 19:55

    Habe die Iphonse-Suche deaktivieren wollen und aus Versehen das Iphone gelöscht und bin beim googlen auf diesen Beitrag gestoßen. Also alle Schritte befolgt, jedoch kam kurz vorm Beenden die Meldung Iphone konnte nicht gefunden werden. Also ich nochmal und nochmal die Schritte durchgemacht – jedoch leider immer mit dem selben Ergebnis. Was könnte das Problem sein? Bin am verzweifeln – Bitte um Hilfe

    • Inan
      14. September 2015 at 19:56

      Das Iphone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist augetreten (4005)

    • Michael Altenhövel
      14. September 2015 at 20:01

      Hallo Inan, vielen Dank für Ihre Nachricht, aber bitte beachten Sie: Dieser Beitrag beschreibt einen Lösungsweg, wenn man ein verloren geglaubtes oder tatsächlich verlorenes iPhone vom PC oder Mac aus „fernlöscht“, damit der aktuelle Besitzer (z. B. der Dieb, der Finder) es nicht mehr nutzen kann bzw . Ihre Daten nicht nutzen kann, Sie das iPhone letzten Endes aber doch selber wieder in Betrieb nehmen möchten.

      • Inan
        14. September 2015 at 20:07

        Herr Altenhövel, das verstehe ich, ich habe doch aber letzendlich nichts anderes gemacht, als das Iphone als gestohlen zu melden und jetzt wieder herstellen zu wollen. Habe dabei Ihren Lösungsweg angewandt und leider einige Male kein Erfolg gehabt.

        • Michael Altenhövel
          14. September 2015 at 20:19

          nein, das ist nicht das gleiche. Der Fall, den ich in diesem Beitrag beschreibe, wird über Apple-Server abgewickelt, weil das iPhone ja von Apple geortet und vom Apple-Server „fremdgelöscht“ wird.

          Der Fall, den Sie beschreiben, ist ja ein anderer, wenn ich es richtig verstehe: Sie haben das Gerät selber gelöscht. Da hilft diese Anleitung nicht weiter.

  14. Anne
    15. September 2015 at 23:47

    Hallo, ich hab das gleiche Problem. Aber ab Schritt 7 funktioniert es leider nicht so wie beschrieben. Das iPhone startet automatisch und es erscheint wieder der Bildschirm bei dem ich die Sprache auswählen soll. Auch beim einlegen der SIM Karte ändert sich daran nichts. Muss ich an irgendeiner Stelle das iPhone vom Computer trennen? Habe es jetzt schon mehrmals probiert…

    • Anne
      15. September 2015 at 23:53

      Ok es hat doch geklappt… Kurz nachdem ich das geschrieben habe beim gefühlt 100ten Versuch. Vielen Dank!!!!

  15. Michelle
    30. September 2015 at 20:48

    Ich weine vor Freude 😀 die ganze zeit habe ich gesucht und gesucht und endlich ein Beitrag bei dem sich an meinem iPhone wieder was tut!

    • Michael Altenhövel
      1. Oktober 2015 at 9:19

      Danke für das Kompliment. Wir freuen uns, wenn wir helfen konnten 😉

  16. Ellen
    8. Oktober 2015 at 21:24

    Danke danke danke danke danke!!!
    Hat bei mir auch 5 Anläufe gebraucht, aber dann hat’s endlich geklappt. 🙂

    • Michael Altenhövel
      8. Oktober 2015 at 22:18

      Schön … wir freuen uns, dass wir helfen konnten. Alles Gute!

  17. Markus
    9. Oktober 2015 at 18:21

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem wie Lena.
    Habe mein iPhone aus icloud gelöscht, aber eine Telefonnummer angegeben bei Verlust.
    Wenn ich jetzt wiederherstellen will, dann kommt immer die Meldung Pin für sim eingeben.
    Nehme ich die Sim karte raus und gehe auf wiederherstellen, dann will er nachher die sim.
    Lege ich diese ein, verlangt er wieder die Pin.
    Diese kann ich aber nicht eingeben, da ich erst alle einrichten muss.
    Spätestens nach der Verbindung mit wlan zeigt er dieselbe Meldung wie bei Lena.
    Obwohl ich online bin und den richtigen wlan code eingegeben habe.
    HILFE

    • Michael Altenhövel
      9. Oktober 2015 at 18:48

      mit welchem Gerät und mit welchem iOS?

  18. Nicole
    18. Oktober 2015 at 16:41

    War auch schon am verzweifeln und habe es dank eurer Hilfe beim 2. Versuch hinbekommen!!
    Großes Dankeschön!!

    • Michael Altenhövel
      18. Oktober 2015 at 16:50

      das ist toll … vielen Dank, dass Sie uns das geschrieben haben.

  19. Sabine Wirthmann
    19. Oktober 2015 at 15:55

    Hallo, weis nicht ob Sie mir hier weiterhelfen können, es ist etwas kompliziert…
    Ich habe heute ein neues iPhone 6+ bekommen, hab die neue Sim-Karte eingelegt und mich durch die iPhone-Einführung leiten lassen. Hab dabei auch meinen Fingerabdruck gespeichert und den Code eingegeben. Als ich dann über iTunes meine Apps etc wiederherstellen wollte, wurde ein Code verlangt, aber weder per Fingerabdruck noch Code-Eingabe war das möglich…
    Hab im Netz gesucht, wie ich das rückgängig machen könnte, und bin dann bei iPhone-Suche, auf die Möglichkeit gestoßen, das iPhone zu löschen… Hab das dann auch gemacht…
    Mein altes iPhone 5 hab ich meinem Mann überlassen, der es auch schon für sich eingerichtet hatte, mit neuer Sim-Karte und neuer apple-ID. Als wir dann das iPhone 5 wieder anschalten wollten, kam die Meldung „ich habe dieses iphone verloren bitte rufen sie mich an“!
    Dann kamen diese beiden Meldungen:
    1.) „Der Aktivierungsserver ist vorübergehend nicht verfügbar.“
    Und beim anschließen an iTunses dann:
    2.) „Die in dieses iPhone eingelegte SIM-Karte ist mit einer PIN gesperrt. Geben Sie den PIN-Code Ihrer SIM-Karrte ein und verbinden Sie Ihr iPhone erneut mit iTunes.“
    Haben uns jetzt an Ihre oben genannten Schritte gehalten, aber die „iPhone verloren…“ Meldung kommt immer noch…
    Und das zweite Problem natürlich, wie bekomme ich mein iPhone 6+ wieder entsperrt?
    Da es über iTunes nicht funktioniert und immer ein Code gefordert wird!
    Ich hoffe Sie können mir helfen…

    • Michael Altenhövel
      19. Oktober 2015 at 19:40

      sorry, dass wir uns erst jetzt melden – sind Sie inzwischen weiter gekommen, oder besteht das Problem noch?

  20. annafootball
    23. Oktober 2015 at 18:25

    Hallo, bei mir taucht die Funktion „Wiederherstellen“ überhaupt nicht bei iTunes auf 🙁 gibt es dafür irgend ein Grund? Wenn ja würde mich über einer Antwort freuen.

  21. Frank
    23. Oktober 2015 at 18:27

    Hey,
    habe ein ähnliches Problem. Das I-Phone 4s meiner Tochter wurde in der Schule sabotiert. SIM Pin wurde zerschossen, Entsperrcode geändert und Handy versteckt….
    Wir haben das Handy über „Iphone Suche“ orten können. Das Iphone wurde von meinem Gerät aus gelöscht (aktueller Entsperrcode war uns nicht bekannt), I-Phone als verloren gemeldet, neue SIM Karte beantragt und eingelegt.
    Auf dem Speerbildschirm des Gerätes ist nun vermerkt das das Gerät verloren ist und das man sich unter meiner Nummer bei mir melden soll.
    Leider kann ich das Gerät weder über WLAN noch über iTunes aktivieren.
    Bei der WLAN Installation komme ich über Länder- und Sprachenwahl und WLAN Einstellungen, die das Gerät auch annimmt nur zu der „Aktivierungsserver“ Fehlermeldung und iTunes funktioniert nicht da die SIM Karte noch gesperrt ist…
    Wahrscheinlich ist es ganz einfach, komme aber einfach nicht weiter! Vielleicht können Sie mir helfen…. VIELEN DANK VORAB!

  22. cj
    16. Dezember 2015 at 3:11

    Hallo,
    habe auch das problem eines iphone 5 , das ferngelöscht wurde und dann aus der icloud gelöscht wurde. bei der wiederherstellung reagiert das iphone, und ca wenn der balken auf mehr als der hälfte ist bekomme ich einen fehlerhinweis fehler aufgetreten (47)…..ursachen?
    habe original kabel, usb port s gewechselt etc…..zweimal versucht und nicht fkt.
    haben sie eine idee?
    mfg cj

  23. Birgit Kreutzer
    8. Januar 2016 at 14:28

    Hallo, das ganze hier ist ja schon was älter, aber ich habe auch dieses Problem gehabt und jetzt noch ein neues dazu. Alles so gemacht wie aufgeführt, hätte auch funktioniert. Leider kann mein Mac nicht mehr als
    itunes 11.4, ist halt so, schon älteren Datums. Nur will er jetzt das im Wartungszustand befindliche iphone 5 mit der neuesten ios Version ausstatten, funktioniert natürlich nicht, weil itunes nicht dafür ausgelegt ist. Es gibt zu diesem iphone kein Backup, alles entfernt und getrennt, habe bereits ein neues 6er, das ich nur noch über iCloud sicher und aktiviere.

    WAS kann ich tun?? Kann mir doch nicht extra einen neuen Rechner anschaffen?? Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben, dass ich das iphone mit einer älteren Version reaktiviere. Ich dachte immer Werkszustand ist das was ganz am Anfang drauf ist. Bitte HILFE!!

    Liebe Grüße Birgit

    • Michael Altenhövel
      8. Januar 2016 at 14:31

      Hallo Birgit, Ihr Problem ist nicht leicht zu lösen – wenn überhaupt. Da muss ich mich mit meinen Redaktionskollegen mal beraten. Ich melde mich an dieser Stelle, wenn ich dazu etwas Ergiebiges weiß. Bis dahin muss ich Sie leider vertrösten. Viele Grüße!

  24. Nadine
    12. Januar 2016 at 16:30

    Ich habe folgendes Problem :mein Bildschirm ist schwarz und ich kann dadurch keinen code eingeben. denke das das display einen weg hat , denn hören kann man alles aber nichts mehr sehen. ich kann es dadurch nicht wiederherstellen , was kann ich da machen ??

    • Michael Altenhövel
      12. Januar 2016 at 16:48

      Hallo, vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich vermute, dass Sie ein Problem an iPhone oder iPad beschreiben, richtig? Beim Mac können Sie nämlich versuchen, die Bildschirm-Helligkeit zu regulieren. Wenn das beschriebene Problem aber tatsächlich bei iPhone oder iPad auftritt, dann empfehle ich Ihnen, das Gerät in einem Apple Store begutachten zu lassen. Hier liegt nach meiner Einschätzung nämlich ein technisches Problem vor, das Sie selber nicht beheben können. Ich würde mich freuen, wenn Sie uns kurz berichten … 😉 Viele Grüße und viel Glück!

  25. Lothar
    24. Februar 2016 at 16:49

    Fehlermeldung bei Diagnose ITUNE
    Der Aufbau einer Verbindung zum iPhone-Aktivierungsserver war nicht erfolgreich.
    Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (0x80090326).

    Das ist der Text, wenn ich die Diagnose starte. Mein IPhone und IPad wird in ITune nicht erkannt. ITune öffnet sich nicht beim Anschliessen.
    Verwende XP und Version 12.1.3.6 da ich Iphone 4 und IPad Air verwende.
    Wo liegt der Fehler? Habe ITune mehrmals neu installiert. Liegt es an der Verbindung mit TCIP oder IP oder Netzwerkverbindungen?
    Wäre froh für eine Anwort

    PS: Bei anderem PC mit Win10 wird Itune auch nicht geöffnet aber wenn manuell ITune gestartet wird erkennt der PC meine IPad und IPHONE

  26. Andrea
    18. März 2016 at 15:10

    Hallo 🙂

    welche Daten werden denn gelöscht? Alles, sprich auch Kontakte und Fotos?

    • Michael Altenhövel
      18. März 2016 at 22:30

      Auf dem iPhone wird ALLES gelöscht … aber wenn Sie die Daten in der Cloud gespeichert hatten, können Sie sie wieder herstellen.

  27. Daniel
    13. September 2016 at 10:14

    Hallo, ich habe es schon mehr Mals ausprobiert und mir fiel auf dass es immer von alleine startet nach der Wiederherstellung. Und wenn ich dann die Sim Karte einlege sucht es und springt dann auf „kein netz“?

    Und die Sim Karte funktioniert auf anderen Geräten.
    Noch irgendeine Idee?? Ich verzweifle 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.