iPhone: Artikel, Webseiten und Bildschirminhalt vorlesen lassen

Sie haben in einem anderen Artikel gelesen, wie Sie sich markierte Textbereiche von Ihrem iPhone vorlesen lassen können.

Ihr iPhone verfügt darüber hinaus über die Fähigkeit, Ihnen Webseiten, beliebige Artikel und den gesamten Bildschirminhalt vorzulesen, ohne zuvor einen Bereich markieren zu müssen. Dadurch ersparen Sie sich das Markieren von Textbereichen, das insbesondere dann schwierig wird, wenn der Text insgesamt größer ist als auf dem Display angezeigt.

Bevor Sie diese Funktion nutzen können, müssen Sie einmalig eine Einstellung vornehmen. Starten Sie dazu die App “Einstellungen”, und tippen Sie nacheinander auf “Allgemein” -> “Bedienungshilfen” und “Sprachausgabe”. Aktivieren Sie den Schalter neben “Bildschirminhalt sprechen”:

iPhone-Text-Webseite-sprechen-vorsprechen-laut-lesen-Bildschirminhalt-Sprachausgabe-2.jpg

Starten Sie dann z. B. Safari oder eine beliebige andere App mit viel Text. In unserem Beispiel haben wir die App der “Süddeutschen Zeitung” aufgerufen. Ziehen Sie dann mit zwei Fingern glichzeitig vom oberen Bildschirmrand des iPhones nach unten … Sie sehen dann das folgende kontextsensitive Bedienelement:

iPhone-Text-Webseite-sprechen-vorsprechen-laut-lesen-Bildschirminhalt-Sprachausgabe-1.jpg

Gleichzeitig beginnt das iPhone mit der Sprachausgabe. Sie können an dem Bedienelement die Geschwindigkeit der Sprachausgabe einstellen, die Sprachausgabe unterbrechen und wieder fortführen und die Sprachausgabe beenden.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.2

KOSTENLOSE Probefahrt vereinbaren und den Kia Sportage live erleben:

Kennen Sie schon Apple CarPlay? Alle neuen KIA-Modelle bieten die Möglichkeit, ein CarPlay-fähiges Autoradio ab Werk einbauen zu lassen. Vereinbaren Sie noch heute eine KOSTENLOSE Probefahrt und erleben Sie den KIA Sportage live. Bei der Gelegenheit können Sie auch CarPlay testen:

Tarifrechner und Handyauswahl:

Bundle-Shop:

Bundle-Galerie: