iPhone: Cookies blockieren

Cookies sind nicht nur Plätzchen zum essen … in der Computersprache versteht man darunter viel mehr kleine Textdateien, die Internet-Seiten anlegen, wenn Sie sie auf Ihrem iPhone mit dem Internet-Browser „Safari“ besuchen. Sie werden im iPhone gespeichert, um Sie bei ihrem nächsten Besuch als ‚ehemaliger Besucher‘ wiederzuerkennen.

Das hat nicht immer etwas mit Datenspionage zu tun oder mit Datensammelwut. Meistens erfüllen Cookies nämlich eine sehr sinnvolle und praktische Aufgabe: Sie speichern z. B. Anmeldenamen und Einstellungen. Bei Ihrem nächsten Besuch auf der Seite werden Sie dank des Cookies als ‚ehemaliger Besucher‘ erkannt, und Sie können im günstigsten Fall da weitermachen, wo sie zuletzt aufgehört haben.

Nicht jeder wünscht das aber, und deshalb können Sie natürlich an Ihrem iPhone eine entsprechende Einstellung vornehmen, damit Safari keine Cookies anlegt. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

Starten Sie die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „Safari“:

iPhone-Cookie-löschen-blockieren-Apple-Datenschutz-1.jpg

Tippen Sie im Bereich „Datenschutz & Sicherheit“ auf „Cookies blockieren“ …

iPhone-Cookie-löschen-blockieren-Apple-Datenschutz-2.jpg

 

… und stellen Sie ein, welche Internet-Seiten Cookies auf Ihrem iPhone setzen dürfen:

iPhone-Cookie-löschen-blockieren-Apple-Datenschutz-3.jpg

Mit der Einstellung „Immer blockieren“ erlaubt Safari grundsätzlich keiner Internet-Seite, Cookies auf Ihrem iPhone zu speichern. Das hat zur Folge, dass Sie sich bei dem Besuch einer Intenet-Seite immer neu anmelden müssen, weil Safari Sie nie als ‚ehemaligen Besucher‘ erkennen wird.

Mit der Einstellung „Von aktueller Website erlauben“ speichert Safari nur von der aktuell geöffneten Internet-Site ein Cookie.

Mit der Einstellung „Von besuchten Websites erlauben“ erlaubt Safari allen Seiten, die Sie besuchen, ein Cookie auf Ihrem Phone abzusetzen.

HINWEIS: Beachten Sie bitte, dass einige Internet-Sites nur dann dargestellt werden, wenn Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.