iPhone: Flugmodus vor der Flugreise einschalten

Bevor ein Flugzeug abhebt, werden die Passagiere in der Regel aufgefordert, ihr Smartphone in den “Flugmodus” zu versetzen. Aber was ist das eigentlich, der “Flugmodus” (manchmal auch als “Flugzeugmodus” bezeichnet)?

Eingeschaltete Mobiltelefone senden Funkwellen und können, so die Sorge, andere elektrische Geräte beeinflussen. Um Störungen der Bordelektronik des Flugzeugs zu vermeiden, müssen deshalb alle Mobilfunkeinheiten (GSM, UMTS und LTE) sowie gegebenenfalls Bluetooth, NFC und/oder WLAN ausgeschaltet werden, damit diese Funktionen keine Funkwellen mehr aussenden können.

Da moderne Smartphons – wie z. B. das iPhone – über zahlreiche, über das reine Telefonieren und Web-Surfen hinausgehende Funktionen verfügen (z. B. zum Spielen, Lesen, Filmsehen, Musikhören etc.), haben die Mobiltelefon-Bauer den Flugmodus ersonnen. Damit reicht eine einzige Aktion an Ihrem iPhone aus, um alle Funktionen auszuschalten, die Funkwellen aussenden.

Der Vorteil: Ein vollständiges Abschalten des iPhones ist nicht erforderlich, und alle anderen Funktionen können problemlos genutzt werden – Sie können mit Ihrem iPhone also problemlos spielen, Bücher lesen, Filme sehen oder Musik hören.

Ein “normales” iPhone sieht in etwa so aus: Der Name des Mobilfunk-Providers wird angezeigt, damit Sie telefonieren können (hier: “Telekom.de”), das WLAN-Symbol wird angezeigt, wenn Sie mit Ihrem Router verbunden sind, und das Bluetooth-Symbol wird angezeigt, damit Sie Ihr iPhone z. B. mit einem Kopfhörer oder Headset verbinden können:

iPhone-WLAN-Bluetooth-NFC-Telefon-Flugmodus-4.jpg

Um den Flugmodus zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

Bewegen Sie einen Finger vom unteren Bildschirmrand Ihres iPhones nach oben, um das Kontrollzentrum darzustellen. Tippen Sie auf das “Flugzeug”-Symbol, um den Flugmodus einzuschalten. Sie sehen, dass die Telefonie-Funktion sowie WLAN und ggf. Bluetooth sofort ausgeschaltet werden:

iPhone-WLAN-Bluetooth-NFC-Telefon-Flugmodus-3.jpg

Sie können das iPhone jetzt weiter benutzen, aber natürlich ohne damit telefonieren oder im Internet surfen zu können.

TIPP: Sie können den Flugmodus auch mit Hilfe von Siri einschalten. Lesen Sie dazu diesen Beitrag.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.3

KOSTENLOSE Probefahrt vereinbaren und den Kia Sportage live erleben:

Kennen Sie schon Apple CarPlay? Alle neuen KIA-Modelle bieten die Möglichkeit, ein CarPlay-fähiges Autoradio ab Werk einbauen zu lassen. Vereinbaren Sie noch heute eine KOSTENLOSE Probefahrt und erleben Sie den KIA Sportage live. Bei der Gelegenheit können Sie auch CarPlay testen:

Tarifrechner und Handyauswahl:

Bundle-Shop:

Bundle-Galerie: