iPhone: Gelöschtes Foto wieder herstellen

Das iPhone eignet sich inzwischen hervorragend zum Fotografieren … die Qualität der Fotos ist gut, und weil das iPhone meist ständiger Begleiter ist, werden täglich Millionen von Fotos aufgenommen. Da ist es – gerade bei iPhone-Modellen mit geringer Speicherkapazität –  angeraten, den Speicher aufzuräumen und unbrauchbare Fotos regelmäßig zu löschen.

Falls Sie bei einer dieser „Säuberungsaktionen“ einmal ein Foto gelöscht haben, das Sie im Nachhinein doch noch als „erhaltenswert“ erachten, so brauchen Sie nicht in Panik zu verfallen … bis zu 30 Tage nach dem Löschen können Sie gelöschte Fotos wieder herstellen. Und das geht so:

Starten Sie die App „Fotos“, und tippen Sie in der Navigationsleiste auf „Alben“:

iPhone Foto Bild gelöscht versehentlich löschen retten wiederherstellen widerrufen 1

Öffnen Sie den Ordner „Zuletzt gelöscht“ …

iPhone Foto Bild gelöscht versehentlich löschen retten wiederherstellen widerrufen 2

… und tippen Sie auf ein Foto, das Sie wieder herstellen möchten. Tippen Sie in der Navigationsleiste auf „Wiederherstellen“ …

iPhone Foto Bild gelöscht versehentlich löschen retten wiederherstellen widerrufen 3

… und dann auf „Foto wiederherstellen“:

iPhone Foto Bild gelöscht versehentlich löschen retten wiederherstellen widerrufen 4

Nun befindet sich das vormals gelöschte und nun wieder hergestellte Foto wieder in Ihrem Foto-Album.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.2

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.