iPhone: In Threema den Absender-Namen ändern

Threema ist ein Messenger, also ein Programm zum Versenden und Empfangen von Nachrichten – und damit so etwas ähnliches wie eine SMS-App oder wie WhatsApp.

Während WhatsApp nach der Übernahme durch Facebook nicht mehr überall einen uneingeschränkt guten Ruf besitzt, hat sich mit Threema eine Alternative mit sehr gutem Leumund herausgebildet. Nachrichten werden jederzeit verschlüsselt, die Server stehen in der Schweiz und die Bedienung ähnelt der anderer Messenger. Das gute Gefühl, „sicher“ zu kommunizieren und vor den Spähangriffen Dritter sicher zu sein, ist der Grund, warum Threema inzwischen weit verbreitet ist – zumal es auch für Android- und Windows Phone-Geräte verfügbar ist.

Fast 10.000 Bewertungen mit annähernd 5 Sternen im App Store von Apple sind jedenfalls eine äußerst positive Kenngröße …

Threema Absender Name Benutzer 1

Wenn Sie Threema nutzen, wird Ihnen nach der Anmeldung aus Gründen der Anonymisierung ein nicht aussagefähiger Name („Tarnname“) zugewiesen, und Ihre Nachricht wird beim Empfänger etwa mit „Nachricht von MB12345ABCD“ signalisiert:

iPhone-App-Threema-Absender-Name-Benutzer-1.jpg

Damit kann der Empfänger naturgemäß wenig anfangen, deshalb können Sie sich als Absender einen sogenannten „Nickname“, also einen Alias bzw. einen Klarnamen zuweisen.

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

Starten Sie Threema, und tippen Sie in der Menüleiste am unteren Rand der App zunächst auf „Meine ID“ und dann auf „Öffentl. Nickname“. Tippen Sie dann Ihren Klarnamen oder eine Abkürzung oder einen Spitznamen ein und tippen Sie auf „Sichern“. Ab sofort werden Ihre Threema-Nchrichten beim Empfänger mit genau diesem Namen signalisiert:

iPhone-App-Threema-Absender-Name-Benutzer-2.jpg

Verwendetes Gerät: iPhone6 mit iOS 8.1.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.