iPhone: Kamera-Blitz einschalten oder ausschalten

Die beiden iPhone-Modelle 6 und 6 plus verfügen über eine ordentliche Kamera-Funktion … Sie können damit nicht nur Fotos aufnehmen, sondern auch Videos.

Beim Fotografieren in dunklen Umgebungen ist es häufig ratsam, das zu fotografierende Objekt zu beleuchten. Deshalb hat Apple eine Kamera in das iPhone eingebaut.

In der Standardeinstellung der App „Kamera“ wird der Blitz automatisch ausgelöst, sobald die Sensoren des iPhones erkennen, dass das Umgebungslicht zu schwach ist.

Sie erkennen das, indem Sie in der App „Kamera“ auf das „Blitz“-Symbol oben links …

Kamera Foto Video Blitz einschalten ausschalten EIN AUS AUTO automatisch2

tippen. Neben „AUTO“ (für Automatik) sehen Sie die Betriebszustände „EIN“ und „AUS“:

Kamera Foto Video Blitz einschalten ausschalten EIN AUS AUTO automatisch 1

Es gibt aber auch Situationen, in denen es viel Umgebungslicht gibt, die Kamera in der AUTO-Stellung folglich keinen Blitz erzeugt, dieser aber trotzdem nötig wäre, weil das eigentliche Objekt überwiegend dunkel und kaum zu erkennen ist. Dies ist ein typischer Fall, indem man den Blitz von Hand einschaltet.

Tippen Sie dazu einfach mit dem Finger auf das „Blitz“-Symbol und dann auf „EIN“, um den Blitz von Hand einzuschalten.

HINWEIS: Bedenken Sie bitte, dass diese Einstellung erhalten bleibt, also der Blitz so lange automatisch bei jedem Foto auslöst, solange Sie diese Einstellung nicht wieder auf „AUS“ oder auf „AUTO“ zurückgestellt haben.

Verwendetes Gerät: iPhone6 mit iOS 8.1.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.