iPhone + Safari: Komplette Domain-Endung hinzufügen

Problem:

Sie „gehen“ an Ihrem iPhone mit dem Internet-Browser „Safari“ ins Internet. Um eine Internet-Seite aufzurufen, müssen Sie den Namen der Domain eingeben, gefolgt von einem Punkt und der Domain-Endung (.de oder .com oder .edu oder .fr). Auf der iPhone-Tastatur müssen Sie dazu eigentlich die Tastaturen wechseln.

Lösung:

Mit einem simplen Trick können Sie eine komplette Domain-Endung einfügen.

Vollständige Domain-Endung hinzufügen

Tippen Sie mit dem Finger in die Adressezeile des Internet-Browsers „Safari“:

Tippen Sie mir dem Finger in die Adressezeile des Internet-Browsers "Safari":

Tippen Sie den Namen der Internetseite ein, die Sie aufrufen wollen:

Tippen Sie den Namen der Internetseite ein, die Sie aufrufen wollen:

Wenn die Endung der Domain „.de“ heißt, dann drücken Sie auf die Taste „Punkt“ …

Wenn die Endung der Domain ".de" heißt, dann drücken Sie auf die Taste "Punkt" ...

… und halten Sie den Finger auf der Taste gedrückt. Sie sehen dann diese Domainendungen:

und halten Sie den Finger auf der Taste gedrückt. Sie sehen dann diese Domainendungen

Tippen Sie auf die gewünschte Domain-Endung, um sie einzufügen:

Tippen Sie auf die gewünschte Domain-Endung, um sie einzufügen:

Mit diesem Trick haben Sie sich das Tippen von drei Zeichen erspart und kommen schneller ans Ziel.

Verwendete Hardware

  • iPhone 6s mit iOS 9.3.1
zu unserer Startseite [cwa id=’newsletter-abonnieren‘]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.