iPhone: Tippfehler korrigieren

Vertippt? Einen Fehler entdeckt? Unsinn geschrieben?

iPhone,E-Mail,SMS,iMessage,korrigieren,Schreibmarke,Cursor,Vertippt,Fehler,Zurück,Zurück-Taste 1

Wenn Sie in einer E-Mail, SMS oder iMessage etwas korigiren möchten, dann brauchen Sie es nicht so umständlich zu machen wie meine betagte Mutter: Wenn die nämlich irgendwo am Anfang einer Nachricht einen Fehler entdeckt, drückt sie so lange die „Zurück“-Taste, bis sie an der fehlerhaften Stelle angekommen ist – und löscht damit natürlich alles, was sie bis dahin geschrieben hatte.

Dabei geht das an Ihrem iPhone doch viel einfacher … tippen Sie mit dem Finger an das Ende des Wortes, das Sie korrigieren möchten. Wenn Sie die Stelle „nicht richtig treffen“, dann halten Sie den Finger im Textfeld gedrückt, bis das Vergrößerungsglas angezeigt wird, und schieben Sie die Schreibmarke durch Bewegen des Fingers an die gewünschte Stelle:

iPhone,E-Mail,SMS,iMessage,korrigieren,Schreibmarke,Cursor,Vertippt,Fehler,Zurück,Zurück-Taste 2

Drücken Sie dann die „Zurück“-Taste, um ein Zeichen links von der Schreibmarke zu löschen, oder ergänzen Sie Wort … und schon haben Sie den Fehler korrigiert, ohne unnötig Text zu löschen:

iPhone,E-Mail,SMS,iMessage,korrigieren,Schreibmarke,Cursor,Vertippt,Fehler,Zurück,Zurück-Taste 3

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.1

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  1 comment for “iPhone: Tippfehler korrigieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.