iPhone: Wörter korrigieren mit der Korrekturhilfe

Wenn Sie eine E-Mail schreiben oder eine SMS bzw. iMessage, dann stellen Sie beim Korrekturlesen mitunter fest, dass ein Wort oder mehrere Wörter falsch geschrieben sind oder einfach überflüssig sind. Um einen solchen „Fehler“ zu korrigieren, brauchen Sie nicht mit der Taste „Zurück“ (in der Abbildung rechts unten markiert) alles bis zum fehlerhaften Wort (in der Abbildung rot unterstrichen) zu löschen:

iPhone,Mail,SMS,Nachricht,iMessage,Text,Wort,korrigieren,Korrektur,Korrekturhilfe,1

Viel einfacher ist es, nur das fehlerhafte Wort (2) anzutippen und eine der angebotenen Korrekturen auszuwählen:

iPhone,Mail,SMS,Nachricht,iMessage,Text,Wort,korrigieren,Korrektur,Korrekturhilfe,2

Wenn Sie das richtige Wort antippen, dann wird es anstelle des falschen Wortes eingefügt:

iPhone,Mail,SMS,Nachricht,iMessage,Text,Wort,korrigieren,Korrektur,Korrekturhilfe,3

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.1

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.