iPhone: Zu viele Mitteilungen abschalten

Die Mitteilungszentrale an Ihrem iPhone ist ein tolles Hilfsmittel, um über die wichtigsten Ereignisse informiert zu werden; vorausgesetzt, Sie haben die gewünschten Quellen sinnvoll selektiert:

iPhone-Nachrichten-Benachrichtigung-Mitteilung-Mitteilungszentrale-aufräumen-entfernen-löschen-1.png

Ansonsten kann es sein, dass Sie ein und dieselbe Nachricht von mehreren Anbietern erhalten, wenn Sie zum Beispiel Nachrichten von BILD, SPIEGEL und SÜDDEUTSCHE in der Mitteilungszentrale anzeigen lassen.

Außerdem sind viele Apps so voreingestellt, dass sie automatisch Zugriff auf die Mitteilungszentrale haben. Das führt irgendwann einmal dazu, dass Ihr iPhone alle paar Minuten eine neue Nachricht signalisiert. Das müssen nicht nur Nachrichten im Sinne dieses Wortes sein, sondern es können auch Mitteilungen von Apps wie eBay, Amazon, WeatherPro oder anderen sein.

Oftmals haben solche Mitteilungen keinen wirklichen Mitteilungswert, als dass sie in der Mitteilungszentrale erscheinen müssten. Deshalb sollten Sie die Apps auswählen, die in der Mitteilungszentrale etwas posten dürfen.

Dazu gehen Sie wie folgt vor: Starten Sie die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „Mitteilungen“. Sie sehen zwei Bereiche: „Anzeigen“ …

iPhone-Nachrichten-Benachrichtigung-Mitteilung-Mitteilungszentrale-aufräumen-entfernen-löschen-2.jpg

… und „Nicht anzeigen“:

iPhone-Nachrichten-Benachrichtigung-Mitteilung-Mitteilungszentrale-aufräumen-entfernen-löschen-3.jpg

Daran können Sie also ablesen, welche Apps in der Mitteilungszentrale etwas posten dürfen und welche nicht. Wenn Sie z. B. mehrere Nachrichten-Apps im oberen Bereich sehen, dann ist es meist sinnvoll, sich für eine Nachrichten-App zu entscheiden und die anderen in den unteren Bereich „Nicht anzeigen“ zu verschieben.

Dazu tippen Sie oben rechts auf „Bearbeiten“:

iPhone-Nachrichten-Benachrichtigung-Mitteilung-Mitteilungszentrale-aufräumen-entfernen-löschen-4.jpg

Tippen Sie mit dem Finger rechts neben den jeweiligen App-Namen auf das Symbol „Verschieben“ …

iPhone-Nachrichten-Benachrichtigung-Mitteilung-Mitteilungszentrale-aufräumen-entfernen-löschen-5.jpg

… und halten Sie den Finger gedrückt. Ziehen Sie die gesamte Zeile bei gedrücktem Finger herunter in den Bereich „Nicht anzeigen“.

Wenn Sie die unerwünschten Apps im „Anzeigen“-Bereich eliminiert haben, tippen Sie oben rechts auf „Fertig“:

iPhone-Nachrichten-Benachrichtigung-Mitteilung-Mitteilungszentrale-aufräumen-entfernen-löschen-6.jpg

Damit haben Sie Ruhe vor unerwünschten Mitteilungen in der Mitteilungszentrale.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.3


Mobilfunk-Tarife vergleichen

Ihr Mobilfunk-Vertrag ermöglicht kein superschnelles LTE? Sie surfen im Schneckentempo auf Ihrem modernen Smartphone? Sie telefonieren ohne Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Mobilfunk-Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten Anbieter für Ihre Bedürfnisse:




Freitag 27 Mio. EUR-Jackpot knacken: 2 Felder nur 1 EUR (statt 6 EUR)!

Nutzen Sie die Gelegenheit, am Freitag (20.07.2018) den Jackpot in der Lotterie „Euro Millions“ zu knacken und um 27 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist Freitag um 17:30 Uhr.

2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR! Sie sparen also 5 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →


Samstag 7 Mio. EUR-Jackpot beim Lotto „6 aus 49“ knacken: 6 Felder nur 1 EUR!

Mittwoch den Lotto 6 aus 49-Jackpot knacken und 4 Mio. EUR gewinnen: Tipp24-Neukunden erhalten über uns 5 Tippfelder GESCHENKT = 5,50 EUR Rabatt!Nutzen Sie die Gelegenheit, beim „Lotto 6 aus 49“ am Samstag (21.07.2018) den Jackpot zu knacken und um 7 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist um 19:00 Uhr.

Lotto 6 aus 9: 6 Felder nur 1 EUR!

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 6 Felder nur 1 EUR statt 6,50 EUR! Sie sparen also 5,50 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →

 


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.