Letzte Anrufe am iPhone: Verlauf-Anzeige ausschalten

Wenn Sie ein iPhone mit iOS8 oder höher nutzen, geben Sie Dritten – möglicherweise ungewollt – preis, mit wem Sie zuletzt telefoniert haben oder mit wem Sie zuletzt per SMS bzw. iMessage kommuniziert haben.

Haben Partner oder andere Personen die Möglichkeit, Ihr iPhone einzusehen, dann können diese im Handumdrehen die „Letzte Kontakte“-Anzeige aufrufen und sehen, mit welchen Personen aus Ihren Kontakten Sie zuletzt Kontakt hatten.

„Letzte Anrufe“ und „Letzte SMS“ am iPhone: Diese Kontakte sind betroffen

Die „Letzte Kontakte“-Anzeige zeigt nur Telefonate und SMS- bzw. iMessage-Kommunikation zu Kontakten, die auf Ihrem iPhone in der App „Kontakte“ gespeichert sind. Telefonnummern, die Sie im Ziffernblock der „Telefon-App“ eintippen, werden in der hier beschriebenen „Letzte Kontakte“-Anzeige nicht dargestellt.

„Letzte Anrufe“ und „Letzte SMS“ am iPhone darstellen

Die Funktion nennt sich „Letzte Kontakte-Anzeige“ und kann ganz einfach aufgerufen werden: Tippen Sie – bei entsperrtem iPhone – doppelt auf den Homebutton. Sie sehen am unteren Rand des Displays alle geöffneten Apps, und am oberen Display-Rand sehen Sie die „letzten Kontakte“:

Apple ausschalten Datenschutz Favoriten Im App-Umschalter iMessages iPhone Letzte Anrufe Letzte Kontakte Letzte SMS 1

Diese Funktion ist natürlich nicht zum „Schnüffeln“ gedacht, auch wenn sie dazu missbraucht werden könnte. Vielmehr soll sie eine Hilfe darstellen, auf kurzem Weg einen Kontakt wieder anzurufen oder anzuschreiben, mit dem Sie kurz zuvor bereits in Kontakt waren. Dazu brauchen Sie nur eines der Kontakt-Symbole anzutippen. Sie sehen dann alle zur Verfügung stehenden Kommunikation-Wege: Mobil, Privat, Arbeit, Nachricht (=SMS bzw. iMessage) oder Facetime:

Apple ausschalten Datenschutz Favoriten Im App-Umschalter iMessages iPhone Letzte Anrufe Letzte Kontakte Letzte SMS 2

Einfach antippen, und los geht’s.

„Letzte Anrufe“ und „Letzte SMS“-Verlauf ausschalten

Um diese Komfort-Funktion auszuschalten, gehen Sie wie folgt vor:

Starten Sie die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „Mail, Kontakte, Kalender“. Im Bereich „Kontakte“ sehen Sie den Eintrag „Im App-Umschalter“:

Apple ausschalten Datenschutz Favoriten Im App-Umschalter iMessages iPhone Letzte Anrufe Letzte Kontakte Letzte SMS 3

Tippen Sie darauf.

Deaktivieren Sie im nächsten Schritt den Schalter neben „Letzte Kontakte“ …

Apple ausschalten Datenschutz Favoriten Im App-Umschalter iMessages iPhone Letzte Anrufe Letzte Kontakte Letzte SMS 4

… und der Verlauf von „Letzte Anrufe“ und „Letzte SMS“ wird nach einem Doppeltipp auf den Homebutton nicht länger angezeigt.

Verwendete Hardware und Software für diesen Beitrag

  • iPhone 6
  • Betriebssystem iOS 8.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  4 comments for “Letzte Anrufe am iPhone: Verlauf-Anzeige ausschalten

  1. Chiara
    13. August 2016 at 8:01

    Ich habe ein IPhone 4s und iOS 9.3.4
    und trotzdem funktioniert das nicht. Es ist auf dem neuesten Stand und ich habe diese nicht. Oder wurde das bei iOS 9 wieder abgeschaffen?

    • Michael Altenhövel
      14. August 2016 at 10:46

      In iOS9 steht diese Funktion ist der beschriebenen Form nicht mehr zur Verfügung.

      • Chiara
        14. August 2016 at 11:21

        Und wie bekomme ich dann stattdessen diese Funktion hin?

  2. Michael Altenhövel
    15. August 2016 at 19:37

    Wenn Sie den ersten „Home-Bildschirm (0)“ auf Ihrem iPhone sehen, wischen Sie mit dem Finger von links nach rechts. Hier sehen Sie auf dem „Home-Bildschirm (-1)“ die häufig genutzten Kontakte und Apps. Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.