Lösung für Fehler 53 verfügbar: iPhone selber reparieren

Wir haben in unserem Beitrag „Error 53: Kein Apple-Fehler“ über das als „Error 53“ bekannte Phänomen berichtet, nachdem sich ein iPhone oder iPad nicht mehr nutzen lässt, wenn der Touch ID-Sensor durch einen Drittanbieter ausgetauscht worden ist. Nun gibt es Abhilfe, denn Apple beschreibt die Vorgehensweise zum Beheben des Error 53-Problems.

[cwa id=’tarife‘]

So reparieren Sie Ihr iPhone selber

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr iPhone selber zu reparieren:

  1. Falls iTunes auf Ihrem PC oder Mac noch geöffnet ist, beenden Sie es
  2. Falls Ihr iOS-Gerät mit dem PC oder Mac verbunden ist, beenden Sie die Verbindung durch Entfernen des Lightning-Kabels
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden.
  4. Verbinden Sie Ihr iPhone mittels Lightning-Kabel mit dem PC oder Mac
  5. Starten Sie iTunes, und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  6. Bei der Option „In iTunes wiederherstellen oder aktualisieren“ klicken Sie auf „Aktualisieren“. iTunes wird nun versuchen, ein aktualisiertes iOS (mit der selben Versionsnummer) auf Ihrem iPhone zu installieren und Ihr defektes Gerät wiederherstellen, ohne die Daten zu löschen.
  7. Falls Sie bei diesem Vorgang beim Neustart des iPhones nicht über das Apple-Logo hinauskommen, müssen Sie den Ein-/Ausschalter und den Homebutton zusammen gedrückt halten. Nach etwa 10 bis 15 Sekunden wird der Bildschirm schwarz, und das iPhone startet neu.
  8. Wenn Sie den „Hallo“-Bildschirm sehen, folgen Sie den Anweisungen, um das Gerät einzurichten. Wenn Sie Ihr Gerät vorher gesichert hatten, können Sie es nun aus dem Backup wieder herstellen.

Anleitung von Apple in englisch

Hier finden Sie die Anleitung von Apple zum Reparieren eines vom Error 53-betroffenen iPhones.

zu unserer Startseite

Beim Commerzbank-Gewinnspiel 1 von 27 -Produkten gewinnen

Machen Sie mit beim aktuellen Commerzbank-Gewinnspiel, und gewinnen Sie 1 von 27 attraktiven Apple-Geräten:

  • 3 Mac Book (1,2 GHz Prozessor 256 GB)
  • 2 iPhone X (64 GB)
  • 2 iPhone 8 (4,7″ Display ; 64 GB)
  • 3 iPad Pro (10,5“ Display ; 64 GB ; Wi-Fi Konnektivität)
  • 3 Apple Watch Series 3 (38 mm Gehäusegrösse ; GPS Konnektivität)
  • 2 Apple Watch Series 1 (38 mm Gehäusegrösse)
  • 3 Apple Home Pod
  • 3 Apple TV 4K (32 GB Kapazität)
  • 6 Apple AirPods

Direkt zum Gewinnspiel

 


Freitag 47 Mio. EUR bei Euro Millions gewinnen: 2 Felder nur 1 EUR (statt 6 EUR)!

Nutzen Sie die Gelegenheit, am Freitag (27.07.2018) den Jackpot in der Lotterie „Euro Millions“ zu knacken und um 47 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist Freitag um 17:30 Uhr.

2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR! Sie sparen also 5 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →


Freitag 10 Mio. EUR-Jackpot bei EuroJackpot knacken: 6 Felder nur 1 EUR!

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei EuroJackpot am Freitag (27.07.2018) den Jackpot zu knacken und um 10 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist um 18:40 Uhr.

Lotto 6 aus 9: 6 Felder nur 1 EUR!

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 6 Felder nur 1 EUR statt 6,50 EUR! Sie sparen also 5,50 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →

 


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:




Mobilfunk-Tarife vergleichen

Ihr Mobilfunk-Vertrag ermöglicht kein superschnelles LTE? Sie surfen im Schneckentempo auf Ihrem modernen Smartphone? Sie telefonieren ohne Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Mobilfunk-Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten Anbieter für Ihre Bedürfnisse:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.