Netzteilstecker von Apple: Austauschprogramm angelaufen

Apple hat heute mitgeteilt, dass es bei seinen Netzteilsteckern für Mac- und iOS-Geräte sowie für das Apple Reise-Adapter-Kit Probleme geben kann, die “in seltenen Fällen dazu führen, dass Stifte abbrechen und daher die Gefahr eines Stromschlags besteht“.

Die betroffenen Stecker wurden in den Jahren 2003 bis 2015 auch in Deutschland ausgeliefert.

[cwa id=’tarife’]

Apple hat dazu ein Austauschprogramm aufgelegt, das Sie hier aufrufen können:

[maxbutton id=”61"]

Nach der Auswahl des Landes müssen Sie die Seriennummer Ihres Apple-Geräts eingeben und können sofort prüfen, ob Ihr Gerät betroffen ist. Falls dies der Fall ist, müssen Sie eine Anschrift eingeben, an die Apple das Austauschkabel senden soll.

Netzteilstecker von Apple Austauschprogramm angelaufen

Sie erhalten eine Bestätigung, und demnächst wird Ihnen der Austauschstecker zugesendet. Sie erhalten mit der selben Lieferung einen Versandkarton, in dem Sie Ihren defekten Netzteilstecker an Apple zurücksenden können. Packen Sie nur den Netzteilstecker ein, nicht das Netzteil.

[m[maxbutton id=”26"]div class="mobil-nach-dem-inhalt" id="mobil-156707790">

Sie möchten uns unterstützen?

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten oder uns zu einer Tasse Kaffee einladen möchten, dann verwenden Sie bitte den nachfolgenden PayPal-Button. Vielen Dank!


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort: