Schlagwort: 2G

60 EUR Gutschrift für Sie bei Wechsel zu o2

Wenn bei Ihnen ein Vertragswechsel ansteht, dann schauen Sie doch mal bei o2 vorbei … denn wenn Sie jetzt zu o2 wechseln, erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe von 60 EUR! So einfach geht’s Um die 60 EUR Wechsel-Gutschrift zu erhalten, brauchen Sie nicht viel zu tun: Neuvertrag bei o2 abschließen (hier tippen oder klicken) Gutscheincode (wird…

LTE-Datentarife (4G) von 1 GB bis 5 GB zum Discount-Preis

Für alle, die für iPad, MacBook oder sonstige Tablets und portable PC’s noch auf der Suche nach einem ebenso günstigen wie guten Datentarif sind, hier vier attraktive Angebote für LTE-Datentarife von smartmobil.de. Allen gemein ist, dass ein einmaliger Anschlusspreis i. H. v. 29,99 EUR anfällt. Zu jedem der Tarife können Sie eine Multicard hinzubuchen. LTE Internet-Flat mit 1 GB Datenvolumen und…

2G, GSM und EDGE – 3G, HSPA und UMTS – 4G und LTE: Kleine Technikkunde

Uns erreichen immer wieder Zuschriften von Lesern, die wissen möchten, was sich eigentlich hinter den Bezeichnungen 2G, GSM und EDGE, 3G, HSPA und UMTS sowie 4G und LTE verbirgt. Dabei handelt es sich um Übertragungstechniken, die sich im Laufe der vielen Mobilfunkjahre herausgebildet haben, wobei die numerische Größe einer G-Zahl den auch für Sie als Endanwender spürbaren Fortschritt…

O2 + E-Plus: 3G-Netze zusammengelegt – so profitieren SIE!

O2 und E-Plus haben im Frühjahr 2015 ihre 3G-Netze (UMTS/HSPA) zusammengelegt. Die Kunden beider Provider profitieren damit von den Stärken des jeweils anderen Netzes. Bedeutung für O2-Kunden und E-Plus-Kunden in der 3G-Versorgung Immer dann, wenn im O2-Netz nur eine GSM (2G)-Versorgung zur Verfügung steht und über das E-Plus-Netz eine 3G-Versorgung verfügbar ist, wechseln O2-Kunden automatisch zum E-Plus-3G-Netz. Die technische Grundlage dafür…

iPhone: Strom sparen durch LTE-Abschaltung

Ihr iPhone ist LTE-fähig … das bedeutet, dass es im 4G-Netz „funken“ kann. LTE bzw. 4G ist der jüngste Mobilfunkstandard und verspricht die höchsten Übertragungsraten. Das ist dann für Sie von Bedeutung, wenn Sie mit Ihrem iPhone Internet-Apps nutzen, also zum Beispiel Werbsurfen mit Safari, Mail oder Homebanking. Wenn Sie das iPhone dagegen überwiegend zum Telefonieren…