Schlagwort: Cache

iPhone: Safari-Cache löschen

Problem: Sie nutzen auf Ihrem iPhone den Internet-Browser „Safari“, der mitunter veraltete Inhalte anzeigt bzw. vereinzelte  Pop-Ups gar nicht mehr darstellt. Außerdem hat Safari gespeichert, welche Seiten Sie zuletzt besucht haben. Sie möchten Safari deshalb „aufräumen“ und in den Auslieferungszustand versetzen. Lösung: Sie müssen in Safari den „Cache“ löschen. Das ist ein Speicher, der den Verlauf Ihrer Internet-Sitzungen speichert, ebenso die Cookies…