Schlagwort: iPhone 6s plus

iPhone 6s: Praktischer Trick für Textkorrektur mit “3D Touch”

Führen Sie den Finger auf die Tastatur, und drücken Sie an beliebiger Stelle der Tastatur fest auf das Display ("Force Touch"), um 3D Touch zu aktivieren. Sie sehen, dass die Buchstaben auf der Tastatur ausgeblendet werden und der ganze Tastatur-Bereich zum Trackpad für Ihren Finger wird:

Wenn Sie ein iPhone 6s oder 6s plus nutzen, das über die drucksensitive “3D Touch”-Technik verfügt, können Sie beim Korrigieren von Texten eine Kombination aus Touchpad und Buchstaben-Tastatur nutzen. Touchpad einschalten, um Cursor zu verschieben Um den Cursor an eine bestimmte Stelle zu verschieben, müssen Sie fest auf die Tastatur drücken, damit die Buchstaben-Tastatur zugunsten…

iPhone: “3D Touch” zur Textkorrektur

Mit der Veröffentlichung von iPhone 6s und 6s plus hat Apple die 3D Touch-Funktionalität etabliert. "3D Touch" bedeutet, dass Sie durch einen festen Druck auf das Display spezielle Funktionen nutzen und Aktionen auslösen können. Eine der 3D Touch-Funktionen ist für das besonders einfache Korrigieren von Text gedacht.

Problem: Sie möchten an Ihrem iPhone einen Text korrigieren, und zwar auf dem komfortabelsten Weg. Lösung: Mit der Veröffentlichung von iPhone 6s und 6s plus hat Apple die 3D Touch-Funktionalität etabliert. “3D Touch” bedeutet, dass Sie durch einen festen Druck auf das Display spezielle Funktionen nutzen und Aktionen auslösen können. Eine der 3D Touch-Funktionen ist für…

iTunes-Guthaben mit 3D-Touch und Kamera einlösen

Problem: Sie haben eine iTunes-Karte mit einem Guthaben gekauft und möchten es auf schnellstem Weg zugunsten Ihres iTunes-Kontos einlösen. Lösung: Sie nutzen einfach die neue 3D Touch-Funktionalität an Ihrem iPhone 6s oder iPhone 6s plus, um das Guthaben in Sekundenschnelle Ihrem iTunes-Konto gutzuschreiben. [cwa id=’tarife’] 3D Touch ausführen Zunächst müssen Sie auf dem “App Store”-Symbol…

iPhone: Multitasking mit 3D Touch

Problem: Sie arbeiten an Ihrem iPhone gerade mit einer beliebigen App und möchten auf dem schnellsten Weg zu einer anderen App wechseln, die Sie bereits gestartet hatten. Die Fähigkeit des iPhones, mehrere Aufgaben (Tasks) oder Programme (Apps) gleichzeitig auszuführen, bezeichnet man auch als “Multitasking”. Lösung: Sie können am iPhone 6s und iPhone 6s plus nicht nur mit Hilfe eines doppelten Drucks auf…

Top-Smartphones ab 1 EUR – Ersparnis bis zu 298,95 EUR!

T-Mobile bietet Ihnen Top-Handys für nur 1 EUR: Schon ab dem Tarif “MagentaMobil S mit Top-Handy” erhalten Neukunden ein Top-Smartphones für 1 EUR. Aktion im Detail: iPhone 6s (16 GB) in “MagentaMobil S mit Top-Handy” für 1 EUR statt 269,95 EUR (zum Angebot) iPhone 6s Plus (16GB) in “MagentaMobil M mit Top Handy” für 1 EUR statt 299,95 EUR (zum Angebot)…

iPhone + iOS9: Geheimer “3D Touch” (force touch) aktiviert Task-Manager

Apple hat im September 2015 seine jüngste Geräte-Generation mit den Bezeichnungen “iPhone 6s” und “iPhone 6s plus” vorgestellt. Besonderes Merkmal dieser Geräte ist die 3D Touch-Technologie, auch “Force Touch” genannt. Durch einen festen Druck (“force touch”) auf das Display kann der User bestimmte, kontextabhängige Aktionen auslösen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier. Geheime 3D Touch-Funktion…

iPhone + iOS9: Text korrigieren mit 3D Touch

Mit der Veröffentlichung des iPhone 6s und 6s plus hat Apple mit iOS 9 die 3D Touch-Funktionalität etabliert. “3D Touch” bedeutet, dass Sie durch Druck auf das Display spezielle Funktionen nutzen und Aktionen auslösen können. Sie finden in diesem Beitrag nähere Informationen. Textkorrektur mit 3D Touch Bei den Vorgängergeräten von iPhone 6 und iPhone 6s plus mussten Sie…

iPhone 6s und iPhone 6s plus: Prozessortyp auslesen

Apple macht mal wieder von sich reden … nach “Antenna-Gate” und “Verbiege-Gate” sorgt jetzt das “Prozessor-Gate” für Aufregung. Hintergrund: Zwei unterschiedliche Prozessoren verbaut Apple verbaut in seinen iPhone 6s und iPhone 6s plus zwei unterschiedliche Chips. Der eine ist kleiner als der andere, dafür schont der größere den Akku mehr als der kleinere. Samsung liefert für die beiden neuesten…

Facebook mit 3D Touch: Update auf Version 41 mit Kontext-Menü auf dem Homescreen

Facebook hat (mal wieder 😉 ) ein Update für seine iPhone-App veröffentlicht (zum App Store). Erfreulich, dass Facebook nun die 3D Touch-Technologie unterstützt, die seit dem iPhone 6s und iPhone 6s plus verbaut ist. Das bedeutet für Besitzer der jüngsten iPhone-Generation, dass Sie mit einem festen Druck auf das Display (“Force Touch”) ein Kontextmenü sehen, aus dem Sie…

iPhone 6s und iPhone 6s plus bei GRAVIS sofort verfügbar

Sie möchten ein neues iPhone 6s oder ein neues iPhone 6s plus kaufen? Trotz annähernd 13 Millionen verkaufter Einheiten sind beim Apple-Händler GRAVIS beide Boliden in diversen Ausstattungsvarianten derzeit noch mit dem Vermerk “sofort lieferbar” versehen: Das gilt für die folgenden Geräte: Apple iPhone 6s mit 128 GB in gold Apple iPhone 6s mit 64 GB in silber Apple iPhone 6s…