Schlagwort: Strom

iPhone: Strom sparen durch Ausschalten von animierten Hintergrundbildern (Serie “Strom sparen”, Teil 2)

Das Thema “Stromsparen” ist für alle iPhone-Nutzer immer wieder Tagesgespräch. War es in der Mobiltelefon-Steinzeit möglich, ein Telefon mehrere Tage lang mit einer Ladung Strom zu nutzen, so ist dies bei Smartphones praktisch ausgeschlossen. Im Wesentlichen liegt dies an beleuchteten Bildschirmen (früher gab es nur Zifferntasten), an Ortungsfunktionen und an Apps, die im Hintergrund weiter…

iPhone: Strom sparen durch Optimierung der Beleuchtung (Serie “Strom sparen”, Teil 1)

Das Thema “Stromsparen” ist für alle iPhone-Nutzer immer wieder Tagesgespräch. War es in der Mobiltelefon-Steinzeit möglich, ein Telefon mehrere Tage lang mit einer Ladung Strom zu nutzen, so ist dies bei Smartphones praktisch ausgeschlossen. Im Wesentlichen liegt dies an beleuchteten Bildschirmen (früher gab es nur Zifferntasten), an Ortungsfunktionen und an Apps, die im Hintergrund weiter…

Ultimative Tipps zum Stromsparen (5), heute: Flugmodus sinnvoll nutzen

Wenn die Akku-Ladestandanzeige signalisiert, dass es “bald zu Ende geht”, dann ist guter Rat teuer. Ohne Telefon fehlt die Verbindung zur Außenwelt, man ist auch im Notfall nicht mehr erreichbar. Das kann mitunter sehr unangenehm sein. Deshalb sollte man, wenn der Ladestand unter 20% fällt, die “Notbremse” ziehen und alle Komfort-Funktionen wie WLAN, Bluetooth und…

Ultimative Tipps zum Stromsparen (4), heute: LTE / 4G ausschalten

Das Thema “Stromsparen” ist für alle Nutzer von iGeräten immer wieder Tagesgespräch. War es in der Mobiltelefon-Steinzeit möglich, ein Telefon mehrere Tage lang mit einer Ladung Strom zu nutzen, so ist dies bei Smartphones praktisch ausgeschlossen. Wer mit einem Mobilfunkanbieter oder Discounter telefoniert, der kein LTE anbietet oder bei dem Sie gar keinen LTE-Tarif gebucht…

Ultimative Tipps zum Stromsparen (1), heute: Beleuchtung und Hintergrundbild

Das Thema “Stromsparen” ist für alle Nutzer von iGeräten immer wieder Tagesgespräch. War es in der Mobiltelefon-Steinzeit möglich, ein Telefon mehrere Tage lang mit einer Ladung Strom zu nutzen, so ist dies bei Smartphones praktisch ausgeschlossen. Im Wesentlichen liegt dies an beleuchteten Bildschirmen (früher gab es nur Zifferntasten), an Ortungsfunktionen und an Apps, die im…