Schlagwort: Timer

Apple Watch: Timer stellen

Mit Hilfe der „Timer“-App auf Ihrer Apple Watch können Sie einen Timer stellen, um die Uhr an Ihrem Armgelenk zum Beispiel als Eieruhr zu verwenden. Dazu brauchen Sie nicht einmal das iPhone. „Timer“-App auf der Apple Watch starten Drücken Sie auf die digitale Krone der Apple Watch, um die Übersicht aller Apps zu sehen. Tippen Sie auf das Symbol der…

iPhone 6s + iOS9: 3D-Touch-Apps für die Force Touch-Technologie

3D-Touch bzw. „Force Touch“ bedeutet, dass Ihr iPhone auf festen Druck reagiert. Durch festes Drücken eines Icons beispielsweise wird ein kontextsensitives Menü dargestellt, das Ihnen einen schnelleren Zugriff auf Kernfunktionen der jeweiligen App erlaubt. Force Touch lässt sich nicht nur auf App-Icons ausüben, sondern auch innerhalb von Apps. Wenn Sie keine selbst installierten bzw. gekauften Apps…

iPhone + Siri: Timer stellen

Der Timer an Ihrem iPhone ist immer dann hilfreich, wenn es darum geht, nach einer bestimmten Zeit („time“) einen Alarm auszulösen. Als Beispiele seien hier 6 Minuten-Eier, 10 Minuten-Pausen und 2 Stunden-Wäschen genannt. Streng genommen handelt es sich bei dem „Timer“ an Ihrem iPhone allerdings um einen „Count down“, also um einen „Herunterzähler“, denn wenn Sie den Timer am…

Timer-App für den Mac: „Gestimer“ überzeugt

Die App "Gestimer" nistet sich unauffällig in die Menüleiste des Macs ein. Einfach mit der Maus anklicken und bei gedrückter Maustaste herunterziehen ... dadurch verlängert man die Timer-Zeit. Den Mauszeiger wieder heraufzuschieben bedeutet, die Timer-Zeit zu verkürzen.

Es gibt immer wieder Apps, von denen man zwar ahnt, dass sie einem fehlen könnten, was man aber erst dann weiß, wenn man sie nutzt. Die App „Gestimer“ ist so eine App für den Mac. Unauffällig nistet sie sich in die Menüleiste des Macs ein und wartet nur drauf, mit einer „Geste“ in Anspruch genommen zu…

iPhone: Timer mit „Minuten“-Angaben aus Apps aktivieren

Mit der App „Uhr“ können Sie auf Ihrem iPhone nicht nur die Uhrzeit ablesen. Vielmehr eignet sich diese App auch dazu, Wecker, Stoppuhr oder Timer zu stellen. Die Bedeutung des Weckers dürfte allgemein klar sein. Die Stoppuhr zählt vorwärts und dient der Zeitmessung, zum Beispiel beim Hundertmeterlauf. Der Timer dagegen zählt rückwärts, um beim Erreichen von…

iPad: Kontrollzentrum nicht immer erreichbar?

Seit iOS 6 können Sie an Ihrem iPad einige der wichtigsten Funktionen aufrufen, indem Sie mit dem Finger von unten nach oben über das Display streichen. Dadurch wird das sogenannte „Kontrollzentrum“ angezeigt, in dem Sie zum Beispiel den Flugmodus ein- bzw. ausschalten können. Darüber hinaus haben Sie den Schnellzugriff auf WLAN, Bluetooth, Nicht stören-Modus, Kamera,…

iPhone: Timer für Einschlaf-Musik nutzen

Wenn Sie sich abends gerne mit einem Hörspiel oder mit einer Lesung in den Schlaf begleiten lassen, dann haben wir eine praktische Lösung dafür, dass das iPhone nach 15 oder 30 Minuten automatisch die Wiedergabe stoppt. Wir zeigen Ihnen hier nämlich, wie Sie den Timer des iPhones so einrichten, dass das Hörspiel oder die Lesung…