Ultimative Tipps zum Stromsparen (1), heute: Beleuchtung und Hintergrundbild

Das Thema „Stromsparen“ ist für alle Nutzer von iGeräten immer wieder Tagesgespräch. War es in der Mobiltelefon-Steinzeit möglich, ein Telefon mehrere Tage lang mit einer Ladung Strom zu nutzen, so ist dies bei Smartphones praktisch ausgeschlossen.

Im Wesentlichen liegt dies an beleuchteten Bildschirmen (früher gab es nur Zifferntasten), an Ortungsfunktionen und an Apps, die im Hintergrund weiter arbeiten, ohne dass der Anwender dies sieht bzw. es überhaupt benötigt.

Wir stellen Ihnen in dieser Kategorie „Strom sparen“ einige Tipps vor, mit denen Sie die Laufzeit einer Akku-Ladung verlängern können, ohne auf wesentliche Komfort-Merkmale verzichten zu müssen.

1.) Helligkeit

Tippen Sie auf das Symbol „Einstellungen“. Bewegen Sie den Finger auf dem Display nach oben, bis Sie „Hintergründe und Helligkeit“ sehen“, und tippen Sie darauf:

iPhone iPad Strom sparen Hintergrund Helligkeit 1

Regulieren Sie mit dem Schieberegler die Helligkeit von ganz rechts (am hellsten) nach links (dunker), bis Sie die gewünschte Einstellung gefunden haben. Oft genügt in normal beleuchteten Räumen eine mittlere Einstellung. Die ganz helle Einstellung wird meist nur dann benötigt, wenn Sie sich in sehr hellen Umgebungen, zum Beispiel in der Sonne, aufhalten. Diese Einstellung verbraucht naturgemäß den meisten Batteriestrom.

Alternativ können Sie den Schalter „Auto-Helligkeit“ einschalten. Wenn dieser Schalter aktiviert ist, dann regelt das iGerät selber die Helligkeit des Bildschirms.

2.) Dynamischer Hintergrund

Dynamische Hintergründe, also sich bewegende Bilder, sind Stromfresser und haben keinerlei Nutzwert. Um sie auszuschalten, gehen Sie wie folgt vor:

Unterhalb der Helligkeit-Einstellungen können Sie das „Hintergrundbild“ auswählen, also das Bild, das auf dem Smartphone „hinter“ den Symbolen der Apps zu sehen ist.

Tippen Sie auf „Neuen Hintergrund wählen“, und wählen Sie in der Kategorie „Einzelbilder“ ein beliebiges Bild aus. Dadurch wird automatisch ein möglicherweise aktiviertes „Dynamisches Bild“ deaktiviert, und Sie nutzen eine weitere wesentliche Stromsparfunktion.

iPhone iPad Strom sparen Hintergrund Helligkeit 2

Sie können auch eigene Fotos zum Hingergrundbild machen, indem Sie unten auf „Fotos -> Aufnahmen“ oder auf „Mein Fotostream“ tippen und das gewünschte Bild oder Foto auswählen.

Verwendete Geräte: iPhone 5s mit iOS 7.1.2 und iPad mini Retina mit iOS 7.1.2

Beim Commerzbank-Gewinnspiel 1 von 27 -Produkten gewinnen

Machen Sie mit beim aktuellen Commerzbank-Gewinnspiel, und gewinnen Sie 1 von 27 attraktiven Apple-Geräten:

  • 3 Mac Book (1,2 GHz Prozessor 256 GB)
  • 2 iPhone X (64 GB)
  • 2 iPhone 8 (4,7″ Display ; 64 GB)
  • 3 iPad Pro (10,5“ Display ; 64 GB ; Wi-Fi Konnektivität)
  • 3 Apple Watch Series 3 (38 mm Gehäusegrösse ; GPS Konnektivität)
  • 2 Apple Watch Series 1 (38 mm Gehäusegrösse)
  • 3 Apple Home Pod
  • 3 Apple TV 4K (32 GB Kapazität)
  • 6 Apple AirPods

Direkt zum Gewinnspiel

 


Freitag 47 Mio. EUR bei Euro Millions gewinnen: 2 Felder nur 1 EUR (statt 6 EUR)!

Nutzen Sie die Gelegenheit, am Freitag (27.07.2018) den Jackpot in der Lotterie „Euro Millions“ zu knacken und um 47 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist Freitag um 17:30 Uhr.

2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR! Sie sparen also 5 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →


Freitag 10 Mio. EUR-Jackpot bei EuroJackpot knacken: 6 Felder nur 1 EUR!

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei EuroJackpot am Freitag (27.07.2018) den Jackpot zu knacken und um 10 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist um 18:40 Uhr.

Lotto 6 aus 9: 6 Felder nur 1 EUR!

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 6 Felder nur 1 EUR statt 6,50 EUR! Sie sparen also 5,50 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →

 


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:




Mobilfunk-Tarife vergleichen

Ihr Mobilfunk-Vertrag ermöglicht kein superschnelles LTE? Sie surfen im Schneckentempo auf Ihrem modernen Smartphone? Sie telefonieren ohne Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Mobilfunk-Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten Anbieter für Ihre Bedürfnisse:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.