„WLAN Assist“ am iPad: iOS 9 kann mobiles Datenvolumen ungewollt aufbrauchen

Wenn Sie das neueste iPad-Betriebssystem iOS9 installiert haben, dann sollten Sie unbedingt eine Einstellung überprüfen, die Ihr mobiles Datenvolumen vorzeitig und ungewollt aufbrauchen kann. Worum es genau geht, lesen Sie weiter unten, ab der übernächsten Überschrift.

„WLAN Assist“ am iPad – die Funktionsweise

Die in Rede stehende Funktion heißt „WLAN Assist“ und dient dazu, die Verbindung Ihres iPads ins Internet auch dann stabil und schnell zu halten, wenn das WLAN-Signal schwach ist (z. B., weil der WLAN-Router ausgefallen ist, Sie zu weit vom Router entfernt sind oder zu viele User am Router angemeldet sind). In diesem Fall prüft die WLAN Assist-Funktion, ob eine gute Verbindung zum Mobilfunknetz Ihres Providers besteht. Falls ja, wird sie anstelle des (kostenlosen) WLAN für den Datenaustausch mit dem Internet genutzt.

Je nach Tarif – Daten-Flatrates gibt es ab 250 MB – ist die Flatrate dadurch schnell aufgebraucht. Bedenken Sie, dass z. B. ein Youtube-Video schnell an die 100 MB Datenvolumen (oder mehr) verbrauchen kann, und mit einem Schlag wäre Ihre Daten-Flatrate für einen ganzen Monat „dahin“.

Um das zu verhindern, gehen Sie wie folgt vor:

WLAN Assist: So schalten Sie die Funktion ab

Starten Sie auf Ihrem iPad die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „Mobiles Netz“:

WLAN Assist Funktion iPad iOS 9 mobiles Datenvolumen ungewollt aufbrauchen abschalten 1

Wischen Sie mit dem Finger von unten nach oben über das Display, bis Sie ganz unten „WLAN Assist“ lesen. Tippen Sie auf den Schalter, um die Funktion zu deaktivieren:

WLAN Assist Funktion iPad iOS 9 mobiles Datenvolumen ungewollt aufbrauchen abschalten 2

Hinweis: Die WLAN Assist-Funktion steht natürlich nur auf solchen iPads zur Verfügung, die auch über ein Cellular-Modul verfügen, also über einen Schlitz für SIM-Karten.

Verwendete Hardware und Software für diesen Beitrag

  • iPad mini 4
  • Betriebssystem iOS 9.0.1

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen?

Wir veröffentlichen auf mobil-ganz-einfach.de täglich zwei bis drei Beiträge, häufig mit Tipps und Tricks rund um iPhone und Apple Watch, iPad und Mac … ebenso zu Themen aus der Android-Welt.

Damit Sie keinen Beitrag mehr verpassen, informieren wir Freunde und Interessenten unseres Blogs jeden Samstag gegen 09:00 Uhr per Mail darüber, welche Beiträge wir in der jeweils zurückliegenden Woche veröffentlicht haben. Sie sehen auf einen Blick, welcher unserer Beiträge für Sie interessant ist.

Bei Interesse abonnieren Sie die Übersicht „Beiträge der letzten 7 Tage“ bitte hier.


Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  1 comment for “„WLAN Assist“ am iPad: iOS 9 kann mobiles Datenvolumen ungewollt aufbrauchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.