App suchen auf dem iPad

Haben Sie auf Ihrem iPad auch so viele Apps installiert, dass Sie den Überblick verloren haben, wo welches App-Symbol steckt, um die App zu starten? Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotzdem jede App auf Ihrem iPad in Sekundenschnelle wiederfinden.

Spotlight für die App-Suche auf dem iPad nutzen

Drücken Sie den Homebutton, also die einzige Taste an Ihrem iPad, damit der “Homescreen” angezeigt wird. Tippen Sie mit dem Finger leicht auf eine beliebige Stelle des Displays, und ziehen Sie den Finger nach unten. Sie sehen, dass sich am oberen Bildschirm-Rand ein Suchfeld öffnet – die sogenannter “Spotlight”-Suche. Geben Sie in das Suchfeld den Namen der App ein, die sie suchen. Spotlight zeigt Ihnen alle Apps, die den Suchkriterien entsprechen: App suchen auf dem iPad 1 In unserem Beispiel haben wir “goog” in das Spotlight-Suchfeld eingegeben (roter Pfeil oben). Als Suchergebnisse erhalten wir nicht nur die App “Analytics by Google”, sondern auch “Drive” (für Google Drive) und “YouTube” (von Google), siehe die blauen Pfeile links. Darüber hinaus zeigt das Ergebnis an, in welchem Unterordner eine App abgelegt ist (gelbe Pfeile rechts). Wenn die gewünschte App angezeigt wird, können Sie sie direkt hier antippen und starten. Tipp: Sie können auch einen Entwicklernamen eingeben, falls Ihnen der App-Name gerade nicht einfällt. So fördert z. B. die Eingabe von “Microsoft” die Apps “Word” und “Excel” zutage, sofern diese auf dem iPhone auch installiert sind. [cwa id=’tarife’]

Verwendete Hardware und Software für diesen Beitrag

  • iPad mini 4
  • Betriebssystem iOS 9.1

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen?

Wir veröffentlichen auf mobil-ganz-einfach.de täglich zwei bis drei Beiträge, häufig mit Tipps und Tricks rund um iPhone und Apple Watch, iPad und Mac … ebenso zu Themen aus der Android-Welt. Damit Sie keinen Beitrag mehr verpassen, informieren wir Freunde und Interessenten unseres Blogs jeden Samstag gegen 09:00 Uhr per Mail darüber, welche Beiträge wir in der jeweils zurückliegenden Woche veröffentlicht haben. Sie sehen auf einen Blick, welcher unserer Beiträge für Sie interessant ist. Bei Interesse abonnieren Sie die Übersicht “Beiträge der letzten 7 Tage” bitte hier.

Sie möchten uns unterstützen?

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten oder uns zu einer Tasse Kaffee einladen möchten, dann verwenden Sie bitte den nachfolgenden PayPal-Button. Vielen Dank!


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.