iPad: Bildtelefonie mit der FaceTime-App

Mit dem iPad zu telefonieren ist aufgrund der Baugröße des Gerätes nicht besonders ergonomisch, erst recht nicht schick … anders sieht es aus, wenn Sie „Face zu Face“ mit jemandem telefonieren möchten, also von Angesicht zu Angesicht. Dann ist die Baugröße eines iPads geradezu ideal.

Der Schlüssel zur „Bildtelefonie mit dem iPad“ liegt in der App „FaceTime“ – nomen est omen. Diese App ist von Haus aus auf jedem iPad installiert und kinderleicht zu bedienen. Voraussetzung ist lediglich, dass Ihr Gesprächspartner ebenfalls über ein FaceTime-taugliches Gerät verfügt, also über ein iPhone, iPad oder über einen neueren Mac-Computer.

Folgende Voraussetzungen müssen darüber hinaus erfüllt sein, damit Sie mit Ihrem iPad FaceTime-Anrufe – also Bildtelefonie – praktizieren können:

1.) Starten Sie die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „Facetime“. Schalten Sie den Schieberegler neben „Facetime“ ein:

iPad Facetime Bildtelefonie Face to Face Gesicht live 1

2.) Etwas weiter unten müssen Sie die Rufnummer, auf die Ihr iPad bei eingehenden FaceTime-Anrufen reagieren soll, eingeben:

iPad Facetime Bildtelefonie Face to Face Gesicht live 2

Achten Sie darauf, dass die Rufnummer angehakt ist.

3.) Sie benötigen eine Verbindung ins Internet.

Jetzt können Sie zum Gesprächsaufbau übergehen. Starten Sie dazu die App „FaceTime“:

iPad Facetime Bildtelefonie Face to Face Gesicht live 3

Die an der Vorderseite Ihres iPads angebrachte Kamera wird automatisch aktiviert, so daß Sie sich selber sehen können. Richten Sie das iPad und sich selbst nun so aus, dass der Anrufer Sie in der Bildmitte sehen kann und dass im Hintergrund nur das zu erkennen ist, was der Anrufer auch sehen darf bzw. soll 😉 .

Tippen Sie in das Eingabefeld für Rufnummern, und geben Sie einen Namen oder eine Rufnummer des Gesprächspartners ein, mit dem Sie nun per FaceTime sprechen möchten. Kontakte, mit denen Sie per FaceTime telefonieren können, werden mit einem Kamera-Symbol gekennzeichnet:

iPad Facetime Bildtelefonie Face to Face Gesicht live 4

Tippen Sie auf den Kontakt, um alle mit ihm verknüpften Rufnummern und Mail-Adressen zu sehen. Tippen Sie auf das FaceTime-Symbol, damit die Verbindung aufgebaut wird.

iPad Facetime Bildtelefonie Face to Face Gesicht live 5

Der Verbindungsaufbau dauert ein paar Sekunden, und dann sehen Sie Ihren Gesprächspartner und können mit ihm „face to face“ sprechen:

iPad Facetime Bildtelefonie Face to Face Gesicht live 6

Tipp: Wenn Sie Headset bzw. Ohrhörer an Ihr iPad anschließen, können Sie auch telefonieren, ohne dass alle Anwesenden mithören können.

Verwendetes Gerät: iPad mini 3 mit iOS 8.2

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.