iPhone: Anrufer am Klingelton erkennen

Wenn Sie einen Anruf auf Ihrem iPhone erhalten, können Sie durch Ablesen der Rufnummer erkennen, wer Sie gerade zu sprechen versucht. Dies ist natürlich nur dann möglich, wenn der Anrufer auch seine Rufnummer übermittelt.

Wenn Sie aber zum Beispiel im Auto sitzen, ist das Ablesen der Rufnummer auf dem iPhone-Display nicht nur mühsam, sondern auch gefährlich. Deshalb ist es möglich, jeder Rufnummer in Ihren Kontakten ein Foto zuzuweisen. Dadurch ist es leichter, auf einen Blick zu erkennen, wer Sie gerade anruft. Wir haben das an anderer Stelle bereits beschrieben.

Sollte aber das Telefon weder in Sicht- noch in Griffweite sein (während der Autofahrt zum Beispiel im Jacket oder zum Laden im Handschuhfach), so können Sie sich mit einem kleinen Trick behelfen … und sich durch einen speziellen Klingelton signalisieren lassen, wer gerade anruft. Dazu brauchen Sie einem Kontakt aus Ihrem Adressbuch nur einen individuellen Klingelton zuzuweisen. Ruft dieser Kontakt Sie an, zum Beispiel der Partner oder Eltern bzw. Kinder, so können Sie das am Klingelton erkennen.

Um einem Kontakt einen speziellen Klingelton zuzuweisen, gehen Sie wie folgt vor:

Starten Sie die App „Kontakte“ …

iPhone-Anruf-Anrufer-erkennen-Klingelton-individuell-Kontakt-1.jpg

… und tippen Sie auf den Kontaktnamen, dem Sie einen besonderen Klingelton zuweisen möchten. Tippen Sie oben rechts auf „Bearbeiten“:

iPhone-Anruf-Anrufer-erkennen-Klingelton-individuell-Kontakt-2.jpg

Tippen Sie in das Feld „Klingelton“, und wählen Sie durch Antippen einen anderen Klingelton aus als den Standard-Klingelton:

iPhone-Anruf-Anrufer-erkennen-Klingelton-individuell-Kontakt-3.jpg

Tippen Sie auf „Fertig“, und beim nächsten eingehenden Anruf dieses Telefonkontaktes hören Sie schon am Klingelton, wer Sie anruft.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.2

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.