iPhone: Favoriten in „Safari“ sortieren

Wenn Sie regelmäßig mit dem iPhone im Internet „surfen“, verwenden Sie dazu üblicherweise das Programm (im Apple-Sprech: die „App“) „Safari“. Safari gehört zur Grundausstattung des iPhones und ist immer „an Bord“.

iPhone-Browser-Internet-Lesezeichen-Safari-sortieren-surfen-Übersicht-1.jpg

Ihre favorisierten, häufig aufgerufenen Internet-Seiten können Sie als „Lesezeichen“ speichern. Wir haben das an dieser Stelle ausführlich beschrieben.

Im Laufe der Zeit sammeln sich zahlreiche Lesezeichen an, und dann könnte Ihr „Safari“ auf dem iPhone zum Beispiel so aussehen:

iPhone-Browser-Internet-Lesezeichen-Safari-sortieren-surfen-Übersicht-2.jpg

Irgendwann geht dabei die Übersicht verloren … und dann ist es höchste Zeit, einzelne Lesezeichen zu löschen oder die vorhandenen Lesezeichen zu sortieren. Es bieten sich an die alphabetische oder thematische Sortierung, Sie können Ihre Favoriten aber auch nach Wichtigkeit und Häufigkeit des Aufrufens sortieren. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

Tippen Sie ein Lesezeichen-Symbol an, das Sie verschieben möchten, und halten Sie den Finger auf dem Symbol gedrückt. Nach einem kurzen Moment können Sie das Symbol an eine beliebige Position schieben:

iPhone-Browser-Internet-Lesezeichen-Safari-sortieren-surfen-Übersicht-3.jpg

Sobald Sie den Finger loslassen, befindet sich das Lesezeichen an seiner neuen Position.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.