iPhone: Während des Telefonats einen Tonwahl-Zahlencode (Tasten 1-9, Sternchen und Raute) eingeben

Manchmal ist es vonnöten, auf der Tastatur des Telefons einen Zahlencode oder die Tasten Sternchen (*) oder Raute (#) einzugeben – zum Beispiel, um sich am Anrufbeantworter zu legitimieren oder um in einer Telefon-Service-Hotline eine Vorauswahl zu treffen (“Drücken Sie 1, um Dieses zu hören – drücken Sie 2, um Jenes zu hören”). Was tun, wenn Sie das iPhone am Ohr haben und überhaupt kein Ziffernfeld sehen?

In diesem Fall nehmen Sie das iPhone zunächst vom Ohr. Dann müssen Sie das Gespräch auf “Mithören” schalten, also auf “laut”. Dann hören Sie – um bei dem oben beschriebenen Beispiel der Service-Hotline zu bleiben – die Bandansage über den Lautsprecher des iPhones und können das Telefon vom Ohr nehmen. Tippen Sie dazu auf das Symbol “Lautsprecher”:

iPhone,Telefon,App,aufrufen,verwenden,Telefonat,Lautsprecher NEU2

Sie hören jetzt – um im Beispiel zu bleiben – die Bandansage … Drücken Sie dann auf das Symbol “Ziffernblock”:

SYLsyscQ7ZZZGFfy.jpg

Jetzt können Sie die gewünschten Zifferntasten antippen … also die “1” für Dieses, die “2” für Jenes, außerdem Sternchen (*) und Raute (#):

IMG_0460

Über “Ausblenden” am rechten, unteren Bildschirmrand …

IMG_0463

…. werden die Bedienelemente des Telefons wieder eingeblendet.

Wenn Sie das “Lautsprecher”-Symbol wieder antippen, wird die Tonausgabe vom Lautsprecher an die “Ohrmuschel” geleitet, und Sie können wieder “ganz normal” telefonieren und sprechen.

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.2

Sie möchten uns unterstützen?

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten oder uns zu einer Tasse Kaffee einladen möchten, dann verwenden Sie bitte den nachfolgenden PayPal-Button. Vielen Dank!


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.