Glympse-Standort von iPhone auf Mac übertragen mit „Handoff“

Einer Ihrer Familienangehörigen und/oder Freunde bzw. Partner und/oder Geschäftsfreunde und/oder Mitarbeiter nutzen Glympse (iPhone-App Store-Link hier bzw. iPad App Store-Link hier), um Ihnen seinen bzw. ihren aktuellen Standort für einen begrenzten Zeitraum sekundenaktuell und live mitzuteilen (vgl. diesen Beitrag)?

Glympse-Einladungen

Meist landen die Glympse-Einladungen auf Ihrem iPhone, weil sie mit SMS, iMessage, WhatsApp oder Threema versendet werden:

Glympse Standort versenden Live GPS Geschwindigkeit Position teilen sharen Mac übertragen 1

Das Nachverfolgen eines Glympses entzieht Ihrem iPhone allerdings Strom und ist aufgrund der Bildschirmgröße des iPhones nicht immer groß genug … deshalb können Sie sich, sofern Sie einen Mac besitzen, der Handoff-Funktion von iOS und OS X Yosemite bedienen.

Handoff-Funktion

Bei Handoff handelt es sich um eine Funktion, bei der Sie eine Aktivität auf dem einen Gerät beginnen (in diesem Fall auf dem iPhone, weil Sie dort die Einladung für einen Glympse empfangen) und dank „Handoff“ auf einem zweiten Gerät fortführen bzw. abschließen können (in unserem Beispiel auf dem Mac, um dort die Position und Geschwindigkeit eines anderen live nachzuverfolgen). Mehr lesen Sie bitte in diesem Beitrag.

Handoff nutzen

Wenn Sie eine Einladung zu einem Glympse auf Ihrem iPhone empfangen haben, tippen Sie in der Einladung auf „Diesen Glympse betrachten“ … Glympse Standort versenden Live GPS Geschwindigkeit Position teilen sharen Mac übertragen 2 … und Ihr iPhone-Web-Browser „Safari“ wird automatisch geöffnet und der Standort des Versenders des Glympse wird live angezeigt.


Starten Sie nun Ihren Mac, der – sofern beide Geräte im selben WLAN eingebucht sind – erkennt, dass Safari auf dem iPhone die Glympse-Seite aufgerufen hat. Sie sehen das daran, dass im Dock am linken Rand ein Handoff-Symbol angezeigt wird:

Glympse Standort versenden Live GPS Geschwindigkeit Position teilen sharen Mac übertragen 3

Klicken Sie es mit der Maus an, und Sie sehen nun die Standort-Daten, das Ziel, die erwartete Ankunftszeit und die aktuelle Geschwindigkeit desjenigen, der Ihnen den Glympse gesendet hat:

Glympse Standort versenden Live GPS Geschwindigkeit Position teilen sharen Mac übertragen 4

Auf dem Mac können Sie den Glympse nun nutzen, um zu sehen, ob Ihr Besuch im Stau steht bzw. wann der Besuch bei Ihnen eintreffen wird.

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.