iPhone: Fotografieren mit den Lautstärketasten

Ihr iPhone verfügt zwar über eine recht ordentliche Optik, um  Fotos in ansprechender Qualität zu erzeugen, wenn da nicht das Problem mit dem Auslöser wäre. Eigentlich ist nämlich der Software-Button …

Apple-auslösen-Foto-iPhone-Kamera-Lautstärke-Taste-Software-Button-2.jpg

… dazu gedacht, den Auslöser „zu spielen“. Je nachdem, wie Sie das iPhone halten, insbesondere bei Querformat-Aufnahmen, kann es aber schon mal zu akrobatischen Aktionen kommen.

Deshalb ist es möglich, die beiden Lautstärketasten zum Auslösen zu verwenden: Ein Druck auf eine der beiden beim iPhone 6 und iPhone 6 plus am oberen linken Gehäuserand angebrachten Tasten genügt, und der Auslöser wird betätigt und ein Foto „geschossen“:

Apple-auslösen-Foto-iPhone-Kamera-Lautstärke-Taste-Software-Button-1.jpg

Verwendetes Gerät: iPhone 6 mit iOS 8.1.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  2 comments for “iPhone: Fotografieren mit den Lautstärketasten

  1. detlef taubert
    26. Juli 2016 at 0:19

    hallo , mein 6s macht den Auslösern nur ganz , ganz leise . vorher war das ganz normal . aufeinmal ist es weg.
    hab schon alles mögliche versucht . beim handy ausschalten hört man den Auslöser klar und deutlich .
    haben sie eine lösung .

    • Michael Altenhövel
      26. Juli 2016 at 13:35

      Kann es eventuell sein, dass Sie beim Fotografieren die Kamera so halten, dass Sie mit einem Finger die Tonausgabe abdecken? Ansonsten habe ich da keine rechte Idee, sorry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.