iPhone: Gelöschte App kostenlos wieder herstellen

Sie haben in diesem Beitrag gelesen, wie Sie auf Ihrem iPhone eine App löschen können. Sollten Sie eine App versehentlich gelöscht haben, können Sie sie mit wenigen Handgriffen wieder herstellen … und zwar kostenlos, Sie brauchen Sie kein zweites mal zu bezahlen.

Dazu gehen Sie wie folgt her: Starten Sie die App „App Store“ …

iPhone-App-kostenlos-herstellen-wiederherstellen-Käufe-Kauf-App-Store-Updates-1.jpg

… und tippen Sie in der Menüleiste unten auf „Updates“:

iPhone-App-kostenlos-herstellen-wiederherstellen-Käufe-Kauf-App-Store-Updates-2.jpg

Tippen Sie dann am oberen Bildschirmrand auf „Käufe“ …

iPhone-App-kostenlos-herstellen-wiederherstellen-Käufe-Kauf-App-Store-Updates-3.jpg

… und auf „Nicht auf iPhone“:

iPhone-App-kostenlos-herstellen-wiederherstellen-Käufe-Kauf-App-Store-Updates-4.jpg

Jetzt können Sie die versehentlich gelöschte App suchen und durch Antippen des „Wolke“-Symbols wieder auf Ihrem iPhone installieren.

Verwendetes Gerät: iPhone6 mit iOS 8.1.3

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  2 comments for “iPhone: Gelöschte App kostenlos wieder herstellen

  1. Alexander Ritzek
    12. Januar 2017 at 0:57

    Das gelöschte App wird bei meinen Käufen nicht mehr angezeigt.
    Habe es noch auf meinem iPhone 4 und auf meinem iPad. Hatte es auf meinem neuen iPhone 6 aber auch schon drauf. Als ich ein Update machen wollte konnte ich das wegen zu wenig Speicher nicht machen. Deshalb habe ich gelöscht und wollte es mit AppStore und iTunes wieder installieren (inclusive. dem Update ).
    Jetzt geht es nicht mehr zum installieren weil es auch nicht mehr bei meinen Einkäufen ist.
    Sehe aber nicht ein dafür nochmal 70€ zu zahlen.
    Langsam reicht es mir mit dem Mist hier bei Apple.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.