iPhone-Wörterbuch bearbeiten

Problem:

Sie schreiben an Ihrem iPhone ein Wort, aber die Korrekturhilfe des iPhones ersetzt das Wort immer wieder, weil es „denkt“, es sei falsch geschrieben.

Lösung:

Sie müssen dem iPhone das Wort, das es noch nicht kennt, „beibringen“ … es also dem iPhone-Wörterbuch hinzufügen.[cwa id=’tarife‘]

Das iPhone-Wörterbuch bearbeiten – der Hintergrund

Ihr iPhone hilft Ihnen, möglichst korrekt zu schreiben und vor allem Tippfehler zu vermeiden, indem es die Funktion „AutoKorrektur“ nutzt. Allerdings kann die AutoKorrektur nur Wörter ersetzen, die es auch kennt … und deshalb sehen Sie manchmal ungewollt komische Ersetzungen.

Beispiel für eine schlechte AutoKorrektur-Ersetzung

Wenn Sie auf Ihrem iPhone in einer SMS oder iMessage oder in einer Nachricht im Facebook Messenger das Adjektiv „supi“ tippen möchten, korrigiert die Autokorrektur – schneller als Sie schauen können – „supi“ in „Suppe“:

iPhone Wörterbuch ergänzen eigene Begriffe Autokorrektur verbessern 1

Das ist natürlich nicht gewollt, aber da Ihr iPhone das Wort „supi“ (als neuhochdeutsche Kurzform von „super“) nicht kennt, ist es geradezu unvermeidlich. Deshalb können Sie in einem solchen Fall das Wörterbuch der AutoKorrektur ergänzen, damit es in Zukunft nicht mehr über „supi“ oder andere Wörter stolpert, die Ihnen wichtig sind, dem Wörterbuch aber unbekannt.


AutoKorrektur-Wörterbuch ergänzen

Um bei unserem Beispiel „supi“ zu bleiben … gehen Sie wie folgt vor, um das Wort in das Wörterbuch des iPhones aufzunehmen, damit es bei der nächsten Verwendung nicht mehr ersetzt wird:

Starten Sie die App „Einstellungen“, und tippen Sie nacheinander auf „Allgemein“ -> „Tastatur“ und „Kurzbefehle“. Tippen Sie oben rechts auf das Plus-Zeichen (+) …

iPhone Wörterbuch ergänzen eigene Begriffe Autokorrektur verbessern 2

… und schreiben Sie das Wort in das Feld „Text“:

iPhone Wörterbuch ergänzen eigene Begriffe Autokorrektur verbessern 3

Wichtig: Lassen Sie das Feld neben „Kurzbefehl“ leer. Ab sofort kennt Ihr Phone das Wort „supi“ und wird es nicht mehr korrigieren.

Verwendete Hardware und Software für diesen Beitrag

  • iPhone 6s
  • Betriebssystem iOS 9.2

Beim Commerzbank-Gewinnspiel 1 von 27 -Produkten gewinnen

Machen Sie mit beim aktuellen Commerzbank-Gewinnspiel, und gewinnen Sie 1 von 27 attraktiven Apple-Geräten:

  • 3 Mac Book (1,2 GHz Prozessor 256 GB)
  • 2 iPhone X (64 GB)
  • 2 iPhone 8 (4,7″ Display ; 64 GB)
  • 3 iPad Pro (10,5“ Display ; 64 GB ; Wi-Fi Konnektivität)
  • 3 Apple Watch Series 3 (38 mm Gehäusegrösse ; GPS Konnektivität)
  • 2 Apple Watch Series 1 (38 mm Gehäusegrösse)
  • 3 Apple Home Pod
  • 3 Apple TV 4K (32 GB Kapazität)
  • 6 Apple AirPods

Direkt zum Gewinnspiel

 


Freitag 47 Mio. EUR bei Euro Millions gewinnen: 2 Felder nur 1 EUR (statt 6 EUR)!

Nutzen Sie die Gelegenheit, am Freitag (27.07.2018) den Jackpot in der Lotterie „Euro Millions“ zu knacken und um 47 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist Freitag um 17:30 Uhr.

2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 2 Felder nur 1,00 EUR statt 6,00 EUR! Sie sparen also 5 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →


Freitag 10 Mio. EUR-Jackpot bei EuroJackpot knacken: 6 Felder nur 1 EUR!

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei EuroJackpot am Freitag (27.07.2018) den Jackpot zu knacken und um 10 Millionen EUR reicher zu werden. Annahmeschluss ist um 18:40 Uhr.

Lotto 6 aus 9: 6 Felder nur 1 EUR!

Neukunden zahlen bei Tipp24 für 6 Felder nur 1 EUR statt 6,50 EUR! Sie sparen also 5,50 EUR – das entspricht einem Rabatt von 84%. Jetzt mitspielen und gewinnen:

Jetzt spielen →

 


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:




Mobilfunk-Tarife vergleichen

Ihr Mobilfunk-Vertrag ermöglicht kein superschnelles LTE? Sie surfen im Schneckentempo auf Ihrem modernen Smartphone? Sie telefonieren ohne Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Mobilfunk-Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten Anbieter für Ihre Bedürfnisse:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.