Safari-Handoff-Seiten am iPad löschen

Sie haben in unserem Blog schon die Handoff-Funktion von OS X Yosemite und iOS8 kennengelernt …eine praktische Funktion, um z. B. Webseiten aus Safari an ein anderes Gerät zu übertragen.

Wenn Sie aber – z. B. auf dem Mac – eine große Anzahl an Seiten in Safari geöffnet haben, dann wird die Liste dieser geöffneten und per Handoff an das iPad übertragenen Seiten schnell unübersichtlich:

iPad-Mac-iPhone-Handoff-Safari-Webseite-übertragen-1.jpg

Deshalb können Sie auch auf dem Zielgerät Seiten löschen. Dazu brauchen Sie nur mit dem Finger auf dem Display eine Wischbewegung von rechts nach links zu machen, damit Sie den roten “Löschen”-Button sehen:

iPad-Mac-iPhone-Handoff-Safari-Webseite-übertragen-2.jpg

Tippen Sie auf “Löschen”, und die Webseite wird sowohl auf dem Zweitgerät als auch auf dem Ausgangsgerät gelöscht.

Verwendetes Gerät: iPad mini 3 mit iOS 8.2

Sie möchten uns unterstützen?

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten oder uns zu einer Tasse Kaffee einladen möchten, dann verwenden Sie bitte den nachfolgenden PayPal-Button. Vielen Dank!


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.