Apple Watch: Aktivitäts-Ziele manuell definieren

Über die die Aktivität-App soll die Apple Watch Sie dabei unterstützen, Ihre tägliche Aktivität zu steigern bzw. auf einem gesunden Niveau zu halten. Dazu schlägt Ihnen die jede Woche neue Aktivitäts-Ziele vor. Diese Ziele ermittelt die Apple Watch anhand Ihrer Aktivitäten der vorangegangenen Wochen. Ihre Apple Watch möchte Sie aber natürlich nicht bevormunden. Deshalb können Sie Ihre Aktivitäts-Ziele auch jederzeit manuell anpassen.



Öffnen Sie dazu Aktivität-App über den Homescreen oder die Checks.

Apple-Watch-Aktivität-App-Ziele-Definieren-285x300

Wischen Sie anschließend zur Seite, bis Sie zu der Detail-Ansicht des Bereichs gelangen, für den Sie das Aktivitäts-Ziel ändern möchten, z. B. für die Aktivität „Bewegen“.

Apple-Watch-Aktivität-App-Ziele-Definieren2

Nun drücken Sie etwas fester auf das Display. Die Apple Watch blendet das Kommando zum Ändern des Ziels ein. In diesem Fall lautet das Kommando „Bewegungsziel ändern“.

Apple-Watch-Aktivität-App-Ziele-Definieren3


Tippen Sie auf das Kommando „Bewegungsziel ändern“, um den neuen Wert für die Kalorien einzugeben.

Apple-Watch-Aktivität-App-Ziele-Definieren4


Über die digitale Krone können Sie nun den gewünschten Wert festlegen. Tippen Sie auf „Aktualisieren“, um den eingestellten Wert als neues Ziel zu übernehmen.

Quelle: http://www.apple.com/de/watch/guided-tours/http://appsimulator.net/apple-watch.html

 

  2 comments for “Apple Watch: Aktivitäts-Ziele manuell definieren

  1. Al Ja
    25. Januar 2017 at 9:18

    Es wird von Zielen Gesprochen, aber nur ein Ziel gezeigt: Die Kalorien.

    Dies kannte ich schon. Ist es nicht möglich z.B. die 30 Minuten Training pro Tag z.B. auf 60 oder 90 zu ändern?

    • Sal
      22. August 2017 at 18:08

      Guter Hinweis, das möchte ich nämlich auch ändern. Gar nicht so einfach das irgendwo zu finden online….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.