iPhone klingelt nicht mehr: 6 Ursachen

Problem:

Sie nutzen ein iPhone, das bei einem eingehenden Anruf „plötzlich“ nicht mehr klingelt und das bei Nachrichten „plötzlich“ keinen Signalton mehr von sich gibt?

Lösung:

Wir zeigen Ihnen, welche sechs Einstellungen als Ursache in Frage kommen, warum Ihr iPhone keine Töne mehr von sich gibt.

1.) Flugmodus eingeschaltet?

Haben Sie versehentlich den Flugmodus eingeschaltet? Dann hat Ihr iPhone keinen Kontakt mehr zur Außenwelt und kann weder Anrufe noch Nachrichten empfangen, folglich auch nichts mehr signalisieren. Sie überprüfen das in der App „Einstellungen“. Falls aktiviert, deaktivieren Sie den entsprechenden Schalter:

Haben Sie versehentlich den Flugmodus eingeschaltet? Dann hat Ihr iPhone keinen Kontakt mehr zur Außenwelt und kann weder Anrufe noch Nachrichten empfangen, folglich auch nichts mehr signalisieren. Sie überprüfen das in der App "Einstellungen". Falls aktiviert, deaktivieren Sie den entsprechenden Schalter

2.) „Nicht stören“-Modus eingeschaltet?

Möglicherweise haben Sie den „Nicht stören“-Modus aktiviert. Am einfachsten prüfen Sie das, in dem Sie mit dem Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen, um das Kontrollzentrum zu aktivieren. Das „Mond“-Symbol darf nicht aktiviert sein, wenn das iPhone klingeln bzw. Töne von sich geben soll:

Möglicherweise haben Sie den Nicht stören-Modus aktiviert. Am einfachsten prüfen Sie das, in dem Sie mit dem Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen, um das Kontrollzentrum zu aktivieren. Das "Mond"-Symbol darf nicht aktiviert sein, wenn das iPhone klingeln bzw. Töne von sich geben soll:

3.) „Nicht stören“-Modus planmäßig aktiviert?

Wenn Ihr Telefon nur zu bestimmten Zeiten „stumm“ ist, dann prüfen Sie, ob Sie den „Nicht stören“-Modus planmäßig aktiviert haben. Starten Sie dazu die App „Einstellungen“, und tippen Sie auf „Nicht stören“. Deaktivieren Sie ggf. den Schalter neben „Planmäßig“ bzw. ändern Sie die Zeiten wunschgemäß:

Wenn Ihr Telefon nur zu bestimmten Zeiten "stumm" ist, dann prüfen Sie, ob Sie den "Nicht stören"-Modus planmäßig aktiviert haben. Starten Sie dazu die App "Einstellungen", und tippen Sie auf "Nicht stören". Deaktivieren Sie ggf. den Schalter neben "Planmäßig" bzw. ändern Sie die Zeiten wunschgemäß:

4.) Schalter am Gehäuse auf „stumm“?

Haben Sie den „Stumm“-Schalter am Gerätegehäuse versehentlich aktiviert? Das passiert zum  Beispiel leicht beim Einsetzen des iPhones in eine Schutzhülle. Stellen Sie sicher, dass der „Stumm“-Schalter nicht aktiviert ist. Wenn Sie das rote Feld sehen, bedeutet es „stumm geschaltet“:

Haben Sie den "Stumm"-Schalter am Gerätegehäuse versehentlich aktiviert? Das passiert zum Beispiel leicht beim Einsetzen des iPhones in eine Schutzhülle. Stellen Sie sicher, dass der "Stumm"-Schalter nicht aktiviert ist. Wenn Sie das rote Feld sehen, bedeutet es "stumm geschaltet":

5.) Töne zu leise?

Haben Sie die Töne vielleicht zu leise eingestellt? Dann drücken Sie solange die Lauter-Wippe, bis der Ton auf höchster Lautstärke eingestellt ist:

Haben Sie die Töne vielleicht zu leise eingestellt? Dann drücken Sie solange die Plus-Wippe, bis der Ton auf höchster Lautstärke eingestellt ist:

6.) Mitteilungen

Prüfen Sie in der App „Einstellungen“ unter „Mitteilungen“, ob die gewünschten Apps tatsächlich die Erlaubnis haben, Mitteilungen zu signalisieren. Um z. B. bei eingehenden Telefonanrufen den Klingelton hören zu können, müssen Sie unter „Telefon“ den Schalter neben „Mitteilungen erlauben“ aktivieren und bei „Töne“ einen Klingelton ausgewählt haben.

Prüfen Sie in der App "Einstellungen" unter "Mitteilungen", ob die gewünschten Apps tatsächlich die Erlaubnis haben, Mitteilungen zu signalisieren. Um z. B. bei eingehenden Telefonanrufen den Klingelton hören zu können, müssen Sie umnter "Teölefon" den Schalter neben "Mitteilungen erlauben" aktivieren und bei "Töne" einen Klingelton ausgewählt haben.

Wenn Sie alle möglichen Ursachen geprüft haben, werden Sie den Fehler gefunden haben und Ihr iPhone wird wieder signalisieren, wenn Sie angerufen werden oder Mitteilungen erhalten.

zu unserer Startseite

Verwendete Hardware

  • iPhone 6s mit iOS 9.3.1

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen?

Wir veröffentlichen auf mobil-ganz-einfach.de täglich zwei bis drei Beiträge, häufig mit Tipps und Tricks rund um iPhone und Apple Watch, iPad und Mac ... ebenso zu Themen aus der Android-Welt.

Damit Sie keinen Beitrag mehr verpassen, informieren wir Freunde und Interessenten unseres Blogs jeden Samstag gegen 09:00 Uhr per Mail darüber, welche Beiträge wir in der jeweils zurückliegenden Woche veröffentlicht haben. Sie sehen auf einen Blick, welcher unserer Beiträge für Sie interessant ist.

Bei Interesse abonnieren Sie die Übersicht "Beiträge der letzten 7 Tage" bitte hier.

Sie möchten diesen Beitrag weiterempfehlen?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten. Wenn dieser Beitrag auch einem Freund oder Bekannten weiterhelfen würde, dann empfehlen Sie ihn bitte weiter, oder drucken Sie ihn einfach aus:

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this page

  1 comment for “iPhone klingelt nicht mehr: 6 Ursachen

  1. 2. Dezember 2016 at 18:50

    Das sind alles wirklich gute Hinweise für Leute, die erst mal checken müssen ob der Strom drin ist, wenn der Computer an soll. Mein Problem ist, das es wirklich nicht klingelt und all diese Einstellungen in Ordnung sind. Es vibriert nur. Liegt das am letzen update von Aplle? diesem 9. irgendwas??…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.