iPhone: Satzende-Punkt automatisch einfügen

Problem:

Beim Schreiben eines Textes am iPhone haben Sie festgestellt, dass Sie für das Setzen eines Punktes am Satzende zunächst immer den Ziffernblock aktivieren müssen, weil der Punkt auf der Buchstaben-Tastatur fehlt.

Lösung:

Mit diesem Trick können Sie einen Punkt am Satzende einfügen, ohne dafür den Ziffernblock aktivieren zu müssen und ohne überhaupt auf die “Punkt”-Taste zu drücken.

[cwa id=’tarife’]

Trick, um einen Punkt am Satzende einzufügen

Tippen Sie zunächst den Text, wie gewohnt, und wenn der Satz zu Ende ist und eigentlich ein Punkt getippt werden müsste …

iPhone schneller tippen schreiben Tastatur Punkt Satzende

… dann tippen Sie zwei mal hintereinander auf die “Leer”-Taste. Dadurch wird automatisch ein Satzende-Punkt eingefügt:

iPhone schneller tippen schreiben Tastatur Punkt Satzende 3

Zusätzlich wird nach dem Punkt automatisch ein Leerzeichen eingefügt, so daß Sie unmittelbar mit dem Tippen des nächsten Satzes fortfahren können. Eine echte Hilfe, die Sie nie wieder missen werden 😉

Weitere Tipps zur iPhone Tastatur finden Sie hier:

  1. So vergrößern Sie die Tastatur und blenden gleichzeitig Punkt und Komma ein.
  2. So blenden Sie auf der Buchstaben-Tastatur Ihres iPhones Sonderzeichen ein.
  3. So blenden Sie auf der Ziffern-Tastatur Ihres iPhones weitere Sonderzeichen ein.
[maxbutton id=”26"]

Sie möchten uns unterstützen?

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten oder uns zu einer Tasse Kaffee einladen möchten, dann verwenden Sie bitte den nachfolgenden PayPal-Button. Vielen Dank!


DSL-Tarife vergleichen

Sie sind immer noch im Schneckentempo im Internet unterwegs? Sie zahlen immer noch mehr als 50 EUR im Monat für Ihren DSL-Anschluss? Sie nutzen immer noch keine Flatrate? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner – Sie finden in Sekundenschnelle den günstigsten DSL-Anbieter für Ihren Wohnort:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.